Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg Brandenburgs Schulden auf 18,8 Milliarden Euro gestiegen
Brandenburg

Brandenburg: Schulden auf 18,8 Milliarden Euro gestiegen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:54 28.06.2021
Die neuen Zahlen des Statistischen Bundesamtes sind da: Demnach sind die Schulden des Landes Brandenburg um 13,9 Prozent gestiegen. Nur ein Bundesland liegt noch darüber. Symbolbild.
Die neuen Zahlen des Statistischen Bundesamtes sind da: Demnach sind die Schulden des Landes Brandenburg um 13,9 Prozent gestiegen. Nur ein Bundesland liegt noch darüber. Symbolbild. Quelle: Andrea Warnecke/dpa
Wiesbaden/Potsdam

Der Schuldenberg von Brandenburg ist in der Corona-Pandemie deutlich gewachsen. Ende März hatte das Land 18,8 Milliarden Euro Schulden nach 16,5 Milli...