Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg Neue Corona-Regeln: Was in Brandenburg erlaubt ist und was nicht
Brandenburg

Corona-Verordnung in Brandenburg: Was ab 5. September erlaubt ist

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:11 06.09.2020
Die Mundschutz-Pflicht bleibt bestehen – wer dagegen verstößt, muss künftig ein Bußgeld zahlen.
Die Mundschutz-Pflicht bleibt bestehen – wer dagegen verstößt, muss künftig ein Bußgeld zahlen. Quelle: imago images/MiS
Potsdam

In Brandenburg gilt ab dem 5. September eine neue Corona-Verordnung. Damit einher gehen einige Neuerungen, andere bereits bestehende Corona-Maßnahmen...