Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg Corona macht Hochzeitsbranche in Brandenburg zu schaffen
Brandenburg

Corona macht Hochzeitsbranche in Brandenburg zu schaffen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:30 02.05.2021
28.04.2021, Brandenburg, Wittstock: Ivonne Riechert seht in ihrem Braut- und Festmodengeschäft "Herzenswünsche" zwischen Brautkleidern. Über 200 Hochzeitskleider hat sie derzeit im Sortiment. Vom Weddingplaner über das Brautmodengeschäft bis hin zum Hotel - weil wegen Corona weniger Hochzeiten in der Mark stattfinden, verzeichnen das beteiligte Gewerbe herbe Umsatzeinbußen. Foto: Christian Bark/dpa-Zentralbild/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
28.04.2021, Brandenburg, Wittstock: Ivonne Riechert seht in ihrem Braut- und Festmodengeschäft "Herzenswünsche" zwischen Brautkleidern. Über 200 Hochzeitskleider hat sie derzeit im Sortiment. Vom Weddingplaner über das Brautmodengeschäft bis hin zum Hotel - weil wegen Corona weniger Hochzeiten in der Mark stattfinden, verzeichnen das beteiligte Gewerbe herbe Umsatzeinbußen. Foto: Christian Bark/dpa-Zentralbild/dpa +++ dpa-Bildfunk +++ Quelle: Christian Bark
Potsdam

Die sinkende Zahl von Hochzeiten in Brandenburg in der Corona-Krise hat negative Auswirkungen auf Handel, Hotels und Hochzeitsplaner. Derzeit sei etwa...