Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg Fall Eberswalde: Debatte über Meldepflicht bei Vernachlässigung von Kindern entbrannt
Brandenburg Fall Eberswalde: Debatte über Meldepflicht bei Vernachlässigung von Kindern entbrannt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:37 14.01.2020
In Eberswalde wurde ein vernachlässigtes fünfjähriges Mädchen in die Obhut der Behörden genommen. Quelle: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/ZB
Potsdam/Eberswalde

Im Fall der vernachlässigten Fünfjährigen aus Eberswalde (Barnim) ist eine politische Debatte über eine Meldepflicht für Jugendämter in Verdac...

In den kommenden Wochen werden fast 40.000 Soldaten durch Deutschland transportiert – der größte Aufmarsch seit den 90er-Jahren in Deutschland. Brandenburg spielt eine wichtige Rolle.

14.01.2020

Die Öko-Anbaufläche in Brandenburg wächst, die Bio-Märkte verzeichnen ein sattes Umsatzplus. Die Branche ist nicht zuletzt wegen Klimaschutz- und Tierwohl-Debatten im Aufwind. Aber mit der Nachfrage in Berlin kann die Produktion noch lange nicht mithalten.

14.01.2020
Freie Plätze für Filme in den Kammerspielen - Rentier und Superheld: Kinowochen für Schüler starten in Kleinmachnow

Science-Fiction und Natur, Erich Kästner und Disney: Die brandenburgweiten Schulkino-Wochen feiern ihren Auftakt in den Neuen Kammerspielen in Kleinmachnow. Spätentschlossene Klassen können noch Plätze ergattern.

14.01.2020