Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg EM 2021: Hier gibt es Public Viewing in Brandenburg
Brandenburg

EM 2021: Hier gibt es aktuell Public Viewing in Brandenburg zur Europameisterschaft

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:54 15.06.2021
Ein Bild aus vergangenen Tagen: Die WM 2018 endete zwar im Debakel für die deutsche Nationalelf, aber Public Viewing war kein Problem.
Ein Bild aus vergangenen Tagen: Die WM 2018 endete zwar im Debakel für die deutsche Nationalelf, aber Public Viewing war kein Problem. Quelle: Uwe Anspach
Anzeige
Potsdam

Am Freitag, 11. Juni, geht es los: Die Fußball-EM startet, mit einem Jahr coronabedingter Verzögerung. Am Dienstag danach startet die deutsche Mannschaft gegen Frankreich in das Turnier.

Die EM dieses Jahr wird anders, keine Frage. Das fängt schon beim Namen an: Offiziell heißt das verschobene Turnier immer noch „Uefa Euro 2020“. Aus Marketinggründen. Und die Spiele finden erstmals über den ganzen Kontinent verteilt statt. Die MAZ gibt einen Überblick, wie und wo Sie trotz Corona gute Fußballabende verbringen können – unter Einhaltung der Corona-Regeln, natürlich.

Potsdam: Hier werden die Spiele der „Euro 2020“ gezeigt

Zur Fußball-Europameisterschaft „Euro 2020“ übertragen trotz der Corona-Einschränkungen auch Potsdamer Gastronomen und Einrichtungen zahlreiche EM-Spiele vom heutigen Turnierstart bis zum Finale am 11. Juli live.

Hier lesen Sie, wo in Potsdam und Umgebung „Public Viewing“ trotz Corona-Pandemie möglich ist.

Potsdams Gastronomen sind zurückhaltend, was Übertragungen angeht. Es gibt aber Ausnahmen. Und selbst eine große Leinwand auf dem Luisenplatz oder im Lustgarten ist noch im Gespräch. >>> zum Artikel

Public Viewing in Brandenburg an der Havel

Fußballparty im eigenen Garten oder lieber in die Kneipe? Die MAZ-Redaktion in Brandenburg/Havel gibt Tipps, wo Brandenburger die EM gemeinsam genießen können. >>> zum Artikel

Wo ist Public Viewing in Teltow-Fläming möglich?

Nur wenige Gastronomen bieten in diesem Jahr ein Public Viewig zur Fußball-Europameisterschaft an. Viele wollen erst einmal den normalen Betrieb wieder in Gang bringen. >>> zum Artikel

Gemeinsam Mitfiebern fällt im Hohen Fläming aus

Der Ball rollt wieder, die Fußball-Europameisterschaft startet am Freitag. Doch die Menschen im Hohen Fläming scheinen nicht nur ob der Pandemie müde, sondern auch, was den Lieblingssport der Deutschen beim Public Viewing betrifft. Public Viewing genießt nach der Pandemie im Hohen Fläming keine Priorität. >>> zum Artikel

Von MAZonline