Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg Erst zwölf Anträge für Digitalpakt-Mittel in Brandenburg
Brandenburg Erst zwölf Anträge für Digitalpakt-Mittel in Brandenburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:48 13.02.2020
ARCHIV - 14.05.2019, Karlsruhe: Realschüler einer zehnten Klasse arbeiten in einer Unterrichtsstunde mit Tablets. In Rheinland-Pfalz haben bereits 30 Schulen ihr Interesse am Digitalpakt eingereicht. «Aktuell liegen zehn Anträge für insgesamt 30 Schulen vor», sagte eine Sprecherin des Bildungsministeriums der Deutschen Presse-Agentur in Mainz. Foto: Uli Deck/dpa +++ dpa-Bildfunk +++ Quelle: Uli Deck/dpa
Potsdam

Der Ansturm auf die Millionen des Digitalpakts hält sich in Brandenburg in Grenzen. Bislang gingen erst elf Anträge von Schulen für die Ausstattun...

Mehr bezahlbare Mietwohnungen und die Verbesserung der Schul- und Berufsausbildung: Die Investitionsbank des Landes Brandenburg will gemeinsam mit Großinvestoren gutes für die Mark tun und bringt ein neues Wertpapier auf den Markt.

13.02.2020
Kinder und Eltern werden befragt - Brandenburgs Kita-Check kommt im Herbst

Brandenburgs Kitas sollen besser werden. Ab Herbst können sich die Kitas deswegen einem Qualitäts-Check unterziehen. Die Teilnahme ist freiwillig. Dabei sollen auch Kinder befragt werden, was sie von ihren Erziehern halten.

13.02.2020

Für die Familie der Berliner Schülerin Rebecca hält die Tragödie unvermindert an. Das Mädchen verschwand vor einem Jahr spurlos. Die Polizei geht von einem Mord aus. Und will nicht aufgeben.

18.02.2020