Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg Weinmesse Berlin lädt zur kulinarischen Weltreise
Brandenburg Weinmesse Berlin lädt zur kulinarischen Weltreise
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
11:46 11.02.2020
Die Weinmesse lädt vom 14. bis 16. Februar auf das Berliner Messegelände. Hier präsentieren über 300 Winzerfamilien und Weinhändler ihre Spezialitäten. Quelle: Volkmar Otto/Messe Berlin
Anzeige
Berlin

Die Weinmesse Berlin lädt vom 14. bis 16. Februar 2020 Berliner und ihre Gäste ein, auf kulinarische Weltreise zu gehen. Neben Wein aus den 13 deutschen Anbaugebieten steht auch international eine große Auswahl an Weinen von fünf Kontinenten zum Probieren bereit. Ergänzt wird das Angebot durch internationale Delikatessen wie Käse, Antipasti, Salami, Schinken, Olivenöl, Fisch, Trüffel und vieles mehr.

Die Veranstaltung findet 2020 zum dritten Mal am neuen Standort statt und erfreut sich wachsender Beliebtheit bei den Hauptstädtern. Besucher können in entspannter Atmosphäre neue Weine entdecken, Winzer persönlich kennenlernen und von günstigen Messepreisen profitieren.

Verkostung inbegriffen

Die Weinmesse Berlin findet in den Hallen 21 und 22 der Messe Berlin statt. Der Eingang erfolgt über Halle 21 an der Masurenallee, nördliches Messegelände.

Öffnungszeiten: Freitag und Samstag 13- 20 Uhr, Sonntag 12-19 Uhr, Eintritt 17 Euro pro Person inkl. Verkostung, Zutritt unter 18 Jahren nur in Begleitung Erziehungsberechtigter.

Die MAZ verlost fünf mal zwei Freikarten unter leser-quiz.de/weinmesse

Lokale und internationale Geheimtipps entdecken 330 Winzerfamilien, Kellereien, Sektgüter und Weinhändler schenken auf dem Gelände der Messe Berlin rund 4.000 deutsche und internationale Weine aus. Weiß, rot, rosé, der grüne Vinho Verde oder ein naturbelassener Orange Wine - vor Ort bestellt, wird der Wein direkt nach Hause geliefert.

„Wer einen besonderen Wein sucht, den es nicht in jedem Supermarkt zu kaufen gibt, findet auf der Weinmesse Berlin ein vielfältiges Angebot. Und das muss nicht mal hochpreisig sein. Viele Aussteller bieten Weine im Preissegment bis acht Euro“, sagt Peter Antony, Vorstand der Deutschen Wein Marketing GmbH (DWM), die die Veranstaltung gemeinsam mit der Messe Berlin ausrichtet.

Sie wollen dabei sein? Die MAZ verlost 5x2 Freikarten für die Messe. Machen Sie dafür einfach bei unserem Weinquiz mit (endet am 12. Februar um 9 Uhr):

Von MAZonline

Es geht um Untreue, Bezahlung und um viele Jobs. Die Lila Bäcker-Insolvenz hinterlässt Spuren im Nordosten. Nun sieht sich die Bäckerei-Kette selbst „im Aufwind“.

11.02.2020

Der ADAC hat im vergangenen Jahr in Brandenburg in 146.000 Fällen und in Berlin in 154.000 Fällen Pannenhilfe geleistet. Auch aufgrund des milden Winters war die Zahl der Einsätze leicht rückläufig.

11.02.2020

Am Tag, als AKK die Brocken hinwarf, hat auch Ministerpräsident Dietmar Woidke eine Entscheidung verkündet: Er will Chef der Brandenburger SPD bleiben – und im November erneut für das Amt kandidieren.

11.02.2020