Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg Fußgänger wird von Tram erfasst und getötet
Brandenburg

Fußgänger wird von Tram erfasst und getötet

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:40 25.05.2021
Die Risaer Straße wurde für die Unfallaufnahme für längere Zeit gesperrt.
Die Risaer Straße wurde für die Unfallaufnahme für längere Zeit gesperrt. Quelle: Christophe Gateau/dpa
Berlin

Trotz Wiederbelebungsmaßnahmen starb der Mann kurz danach an seinen Verletzungen.

Fünf weitere Personen, darunter der Fahrer der Straßenbahn, erlitten...