Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg Innen-Staatssekretär Grünewald: „Beim Impfen ist das Gröbste getan“
Brandenburg

Interview mit Innenstaatssekretär Grünewald über Wechsel der Impfzuständigkeit in Brandenburg

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:48 28.06.2021
Zum 1. Juli wechselt nach dreieinhalb Monaten die Zuständigkeit für das Impfen in Brandenburg zurück ins Gesundheitsministerium. Der Chef des Impflogistik-Stabes Markus Grünewald zieht Bilanz, schaut auf die Viruslast nach dem Sommer und sagt, was er heute anders machen würde.
Zum 1. Juli wechselt nach dreieinhalb Monaten die Zuständigkeit für das Impfen in Brandenburg zurück ins Gesundheitsministerium. Der Chef des Impflogistik-Stabes Markus Grünewald zieht Bilanz, schaut auf die Viruslast nach dem Sommer und sagt, was er heute anders machen würde. Quelle: Moritz Frankenberg/dpa/mik/RND-Montage
Potsdam

In Brandenburg geht zum 1. Juli die Zuständigkeit für das Impfen zurück in das Gesundheitsministerium von Ursula Nonnemacher (Grüne). Mitte März war,...