Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg Mehr Verurteilungen von Stalkern in Brandenburg
Brandenburg

Mehr Verurteilungen von Stalkern in Brandenburg

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:06 25.12.2020
Illustration: Eine Frau steht an einer Glasscheibe, hinter der ein Stalker steht. (gestellte Szene).
Illustration: Eine Frau steht an einer Glasscheibe, hinter der ein Stalker steht. (gestellte Szene). Quelle: picture alliance / Angelika Warm
Anzeige
Potsdam

In Brandenburg sind in den vergangenen Jahren mehr Stalker verurteilt worden. In den Jahren 2018 und 2019 waren es jeweils zehn Menschen, die wegen Stalkings von den Gerichten in Brandenburg belangt worden sind, wie das Justizministerium auf Anfrage mitteilte.

Täter überwiegend männlich

Die meisten Verurteilten waren demnach männlich, in beiden Jahren war nur eine Frau darunter. 2017 und 2016 waren es jeweils sieben Verurteilte, darunter zwei Frauen.

Der Newsletter direkt aus dem Newsroom

Die Top-Themen, die Brandenburg bewegen - und alle Infos zur Corona-Pandemie. Täglich von der Chefredaktion in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Länder bitten Bund um Unterstützung

Die Länder haben den Bund nach Angaben des Ministeriums bei der jüngsten Justizministerkonferenz gebeten zu prüfen, ob sich der Schutz der Opfer verbessern lässt.

Von RND/dpa

25.12.2020
Weihnachtsbrauch mit alter Tradition - Zauberhafte Mistelzweige
25.12.2020
Gewürz als Zutat für Plätzchen, Bratäpfel und Glühwein - Nelken: würzige Blütenknospen
25.12.2020