Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg MAZ startet Newsletter zu Corona in Brandenburg
Brandenburg MAZ startet Newsletter zu Corona in Brandenburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:02 24.03.2020
Unser neuer Service: Alle wichtigen Corona-Nachrichten direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Quelle: MAZ
Anzeige
Potsdam

Die Corona-Pandemie hat unseren Alltag radikal verändert. Und damit für viele Menschen auch die Art, in der sie Nachrichten nutzen. In der aktuellen Situation, in der es jeden Tag neue Fragen und Antworten zur Corona-Krise gibt, verzeichnen wir im Digitalen ein sehr großes Bedürfnis nach Fakten, Analysen und Hintergründen.

Im Netz jedoch bleibt nicht jede Information hängen, zumal nicht in dem Tempo, das wir dort in diesen Wochen halten, um Sie mit allem Wissenswerten zu versorgen. Daher ordnen wir die wichtigsten Dinge nun noch einmal neu – in einem kostenlosen Newsletter, den auch Sie sich direkt in Ihr E-Mail-Postfach bestellen können.

Anzeige

Das Angebot ordnet den Nachrichtentag für die schnellen Netzleser – von Montag bis Freitag, immer um 17 Uhr. Wir hoffen und denken, Ihnen damit ein hilfreiches Zusatzangebot machen zu können, damit auch Sie gut informiert und hoffentlich gesund durch die aktuelle Krise kommen.Wenn Sie mögen, melden Sie sich gern für das „MAZ Corona Update“ an – das geht ganz leicht in nur wenigen Schritten auf unserer Seite corona-newsletter.maz-online.de.

Lesen Sie dazu auch:

Von Henry Lohmar