Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg Raub in Ahrensfelde: Maskierte fesseln Mann und Frau
Brandenburg Raub in Ahrensfelde: Maskierte fesseln Mann und Frau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:04 05.01.2020
Einbrecher (Symbolbild). Quelle: Sinan Muslu
Ahrensfelde

Laut Angaben der Polizei am Sonntag, hätten die drei maskierten Männer von der 33-jährigen Frau und dem 75-jährigen Mann gefordert, einen Tresor zu öffnen. Beide Hausbewohner seien am späten Freitagabend von den Unbekannten gefesselt worden. Die maskierten Männer hätten Bargeld und Wertgegenstände gestohlen.

Polizei bittet um Hinweise

In welcher Beziehung der Mann und die Frau zueinander stehen und wie sie befreit wurden, war zunächst unklar. Die Kriminalpolizei bat um Hinweise, die bei den Ermittlungen helfen können.

Lesen Sie auch:

Von RND/dpa

Brandenburg Straßenbau in Brandenburg Betonkrebs bleibt Thema bis 2030

Bröselnder Beton – Resultat fehlerhafter Mischung in den 90er Jahren – wird Brandenburgs Straßenbauer noch bis ins Jahr 2030 beschäftigen. Dafür verschwindet eine gefährliche Großbaustelle.

05.01.2020

Soviel Euphorie war selten in Brandenburg. US-Elektroautohersteller Tesla will eine Fabrik bauen - das Land hofft auf weitere Ansiedlungen. Doch die Wirtschaft hat noch Wünsche für den Standort.

05.01.2020

Die Staatsanwaltschaft hatte im Europawahlkampf Plakate der rechtsradikalen NPD beschlagnahmt – jetzt hat das Landgericht Potsdam den Extremisten Recht gegeben.

05.01.2020