Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg S-Bahn-Verkehr gestört – auch nach Potsdam
Brandenburg S-Bahn-Verkehr gestört – auch nach Potsdam
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:23 25.10.2017
  
   Quelle: dpa (Symbolbild)
Anzeige
Berlin

 Mehrere Signalstörungen bei der Berliner S-Bahn haben am Mittwochmorgen zu Behinderungen im Berufsverkehr geführt.

Nach Bauarbeiten seien zwischen den Bahnhöfen Lichtenberg und Friedrichsfelde Ost zwei Signale gestört, sagte eine Sprecherin der Deutschen Bahn.

Auf den Linien S5, S7, und S75 kommt es deshalb zu Ausfällen und Verspätungen. Wann die Störung behoben ist, war zunächst noch nicht klar.

Auch auf den Linien S41, S42 und S45 gab es am Morgen Behinderungen. Grund hierfür war eine Signalstörung zwischen den Bahnhöfen Südkreuz und Tempelhof.

Die S-Bahn Berlin hält über Twitter die Fahrgäste auf dem Laufenden.

Von Anna Schughart