Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg Endgültiges Aus für Brandenburgs umstrittensten Tierstall
Brandenburg

Schweinemastanlage Haßleben: Großstall scheitert endgültig vor Gericht

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:08 09.07.2020
ARCHIV - Naturschützer und Grüne protestieren am 25.04.2012 in Potsdam vor dem Landtag im Hühnerkostüm und mit einem aufblasbarem Schwein gegen die Massentierhaltung und fordern Bauernhöfe statt Agrarbetriebe. Das Potsdamer Verwaltungsgericht verhandelt über die Klage von Umweltaktivisten und Tierschützern gegen die geplante Schweinemastanlage in Haßleben (Uckermark). (zu «Verwaltungsgericht verhandelt über Schweinemastanlage Haßleben» vom 15.10.2017) Foto: Bernd Settnik/dpa-Zentralbild/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++ Quelle: dpa
Potsdam

Aufatmen bei Tier- und Umweltschützern: Die seit Jahren umkämpfte Schweinemastanlage in Haßleben (Uckermark), die zum Symbol in der Auseinanders...

Landpartie mit Lars - Sternstunden im Havelland
09.07.2020
Kleinmachnow Taten in Kleinmachnow, Bernau und Grunewald - Rund 80 Hinweise zu mutmaßlichem Serienvergewaltiger
09.07.2020