Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg So geht Bürgerbeteiligung in Brandenburg: Wie funktioniert eine Volksinitiative?
Brandenburg So geht Bürgerbeteiligung in Brandenburg: Wie funktioniert eine Volksinitiative?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:47 13.01.2020
Demokratie bedeutet Volksherrschaft: Bürger können sich mit Volksinitiativen direkt an der Politik beteiligen. Quelle: dpa
Potsdam

Demokratie bedeutet die Herrschaft des Volkes – zumindest seiner Mehrheit. Wer mit Entscheidungen der Regierung unzufrieden ist oder relevante Themen...

Die Ansiedlung des E-Auto-Herstellers Tesla und die Eröffnung des Hauptstadtflughafens im Oktober wird die Suche nach Fachkräften für viele Betriebe erschweren. „Ich glaube, das wird eine Herausforderung für Unternehmen, die schlechter zahlen“, sagte der Chef der Regionaldirektion Berlin-Brandenburg am Montag.

13.01.2020

Brandenburgs Gesundheitsministerin Ursula Nonnemacher setzt bei Organspenden auf Freiwilligkeit: Die Widerspruchslösung, die von Jens Spahn favorisiert wird, lehnt sie ab. Am Donnerstag stimmt der Bundestag über die umstrittene Reform ab.

13.01.2020
Brandenburg Ernährung und Landwirtschaft - Brandenburg startet Ernährungsrat

Bei den Themen Lebensmittelverschwendung und Verpflegung in Schulen und Kitas geht Brandenburg voran: Als erstes Flächenland hat es einen Ernährungsrat ins Leben gerufen. Dabei geht es auch um eine zukunftsfähige Ernährungs- und Landwirtschaftspolitik.

13.01.2020