Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg Sozialministerium fördert Hilfe und Beratung für Transmenschen
Brandenburg

Sozialministerium fördert Hilfe und Beratung für Transmenschen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:42 27.06.2021
Es sei ihr „ein Herzensanliegen“, so Sozialministerin Ursula Nonnemacher (Grüne), dass gerade Kinder und Jugendliche in Brandenburg frei von Diskriminierung aufwachsen könnten.
Es sei ihr „ein Herzensanliegen“, so Sozialministerin Ursula Nonnemacher (Grüne), dass gerade Kinder und Jugendliche in Brandenburg frei von Diskriminierung aufwachsen könnten. Quelle: Soeren Stache/dpa-Zentralbild/ZB
Potsdam

Ziel des Treffens sei es, möglichst zielgenaue Selbsthilfe-, Beratungs- und Begleitangebote im Land sicherzustellen und bedarfsgerecht zu erweitern, t...