Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg Die 90er-Jahre: Auftragskiller, Ausbrecher und der „Rosa Riese“
Brandenburg Die 90er-Jahre: Auftragskiller, Ausbrecher und der „Rosa Riese“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:49 14.08.2019
Wolfgang Schmidt (mit Sonnenbrille), auch als „Rosa Riese“ oder Beelitz-Mörder bekannt, 1992 beim Verlassen des Gerichtsgebäudes. Quelle: Peter Sengpiehl/MAZ
Potsdam

Die Zeit unmittelbar nach der Wende ist in Brandenburg von einem Anflug von Rechtlosigkeit geprägt. Gewaltexzesse schockieren das junge Bundesland....

„Brandenburg bleibt bunt“ – unter diesem Motto ist am Samstag die diesjährige Tour für mehr Akzeptanz queerer Lebensweisen an den Start gegangen. Der Auftakt fand in Potsdam statt.

10.08.2019

Die Brandenburger Grünen sind wie im Bundestrend vor der Landtagswahl in Brandenburg auf dem Höhenflug und bereiten sich auf Regierungsverantwortung vor. Ihre Spitzenkandidatin Nonnemacher spricht offen auch über das Spitzenamt.

10.08.2019

Das preußische Schloss für die Hochzeitsfeier, den Schienenbus für den Betriebsausflug oder die Leichenkutsche für die letzte Fahrt – in Brandenburg lässt sich allerhand Kurioses mieten. Die Extravaganzen erfreuen sich großer Beliebtheit.

10.08.2019