Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg „Tesla Straße“ – Besondere Adresse für Firmensitz von Tesla in Grünheide
Brandenburg

Tesla in Brandenburg: Besondere Adresse für Firmensitz in Grünheide

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:26 26.06.2020
Tesla will ab 2021 in Grünheide nahe Berlin in seiner ersten Fabrik in Europa rund 500.000 Elektroautos im Jahr bauen. Quelle: Julian Stratenschulte/dpa
Anzeige
Grünheide

Der US-Elektroautohersteller Tesla soll in seiner ersten europäischen Fabrik in Grünheide eine besondere Adresse bekommen: Tesla-Straße 1. Das berichtete die Gemeinde am Freitag.

Tesla plant Firmensitz in Grünheide

„Der Bescheid über den Straßennamen und die Vergabe der Hausnummer Tesla-Straße Nr. 1 ist an Tesla raus“, sagte Bürgermeister Arne Christiani (parteilos). Nach seinen Angaben plant das Unternehmen mit dieser neuen Adresse, den Sitz der Tesla Manufacturing Brandenburg SE von Brandenburg/Havel nach Grünheide nahe Berlin zu verlegen.

Anzeige

Der Rundfunk Berlin-Brandenburg (RBB) berichtete zuvor über die Pläne. Tesla will ab 2021 in Grünheide rund 500 000 E-Autos im Jahr bauen.

Lesen Sie dazu: Alles zu Tesla in Brandenburg 

Von RND/dpa

Anzeige