Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg Veranstaltungshalle stürzt ein: Mehrere Verletzte
Brandenburg Veranstaltungshalle stürzt ein: Mehrere Verletzte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:22 10.09.2019
Ein Krankenwagen im Einsatz (Symbolbild) Quelle: dpa
Neubrandenburg

Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, war die Halle am Montagnachmittag eingestürzt. Drei Arbeiter wurden schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts auf fahrlässige Körperverletzung und hat das Amt für Arbeitsschutz informiert. Der Sachschaden beträgt nach Schätzungen etwa 300 000 Euro.

Die Halle war vergangene Woche für eine Veranstaltung des Autoherstellers Porsche aufgestellt worden, der sein neues E-Auto präsentiert hatte.

Von RND/dpa

Mindestens eine halbe Stunde bis zur Arbeit im hektischen Pendelverkehr, abends noch einmal die selbe Tortur. Kann es sein, dass deswegen ein Drittel der Beschäftigten von Adlershof schlecht schlafen?

10.09.2019

Jan Redmann ist einstimmig zum neuen Fraktionsvorsitzenden der Brandenburger CDU gewählt worden. Wer ist der Mann, der auf Ingo Senftleben folgt?

10.09.2019

Ein paar Tage lang hat sich Brandenburgs CDU nach der Wahlschlappe vom 1. September selbst zerlegt. Mit der einstimmigen Wahl des neuen Fraktionschefs Jan Redmann sind die Chaostage nun beendet. Die märkischen Christdemokraten wollen mitregieren, unbedingt – kommentiert Ulrich Wangemann.

10.09.2019