Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg Verspätungen und Ausfälle bei der S-Bahn
Brandenburg Verspätungen und Ausfälle bei der S-Bahn
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:53 27.02.2018
Die Berliner S-Bahn hat gleich auf mehreren Strecken Probleme am Dienstagvormittag. Quelle: dpa
Berlin

Wieder einmal Probleme bei der Berliner S-Bahn. Am Dienstagmorgen kam es zu Einschränkungen auf den Linien der S41, der S8 und der S85. Wie das Unternehmen auf Twitter mitteilte, kann es auf diesen Linien zu Ausfällen und Verspätungen kommen. Grund dafür ist eine Signalstörung. Die S41 fährt nur alle zehn Minuten.

Weitere Linien betroffen

Auch auf den Linien S3, S5, S7, S75 und S9 müssen Fahrgäste mit Problemen rechnen. Hier ist eine Weichenstörung im Ostbahnhof schuld. Wie lange die Reperaturen dauern werden, konnte ein Sprecher der Deutschen Bahn zunächst nicht abschätzen.

Von MAZonline

Bislang mussten Häftlinge in Brandenburg auf dem Gang anstehen, wenn sie telefonieren wollten. Nun soll es pro Haftraum einen Apparat geben – aber die neue Freiheit hat Grenzen.

02.03.2018

In Berlin leben rund 6000 Menschen auf der Straße. Die Stadt hat ihre Notunterkünfte gerade aufgestockt. In Brandenburg sind die Kapazitäten längst ausgereizt – nur noch wenige Notbetten sind frei. Abgewiesen wird in der klirrenden Kälte jedoch keiner.

01.03.2018

Der S-Bahn-Verkehr auf den Linien S45, S46, S47, S8 und S9 läuft wieder planmäßig. Mitten im Berufsverkehr war eine Schiene gebrochen. Es kam zu Verspätungen und Zugausfällen.

27.02.2018