Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg Vier Tote auf Brandenburgs Straßen
Brandenburg Vier Tote auf Brandenburgs Straßen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:21 19.08.2013
Quelle: dpa
Potsdam

Bei Verkehrsunfällen sind am Wochenende in Brandenburg vier Menschen getötet worden.

Von Freitag bis Sonntag gab es 462 Unfälle, wie das Lagezentrum der Polizei am Montag in Potsdam mitteilte. Verletzt wurden insgesamt 101 Menschen.

Bei lebhaftem Verkehr kam es vor allem auf den Autobahnen am Sonntag rings um Berlin immer wieder zu kleineren Staus. dpa

» Polizeimeldungen aus den Landkreisen

Brandenburg Hartmut Mehdorn vs. Horst Amann - Machtkampf um den Steuerknüppel

Allmählich wird klar, was Hartmut Mehdorn unter Abheben versteht. Der Flughafenchef will offenbar auch seinen Technikchef Horst Amann fliegen sehen. Zwischen den beiden Verantwortlichen tobt ein Machtkampf, der durch die von Mehdorn durchgesetzte BER-Teileröffnung noch brisanter geworden ist.

18.08.2013
Brandenburg Von Brandenburg in den Süden - Störche machen die Fliege

Noch ist es sommerlich sonnig in Brandenburg, doch bevor die Kälte kommt und das Futter rar wird, verlassen die Weißstörche ihre deutsche Heimat. Es geht auf nach Afrika - im eleganten Segelflug und mit bis zu 100 Störchen in einer Gruppe.

18.08.2013
Brandenburg BER-Chef droht angeblich mit Rücktritt - Mehdorn erntet deutliche Kritik

Den Machtkampf mit seinem Technikchef am Hauptstadtflughafen hat Hartmut Mehdorn gewonnen, doch mit seinem Teileröffnungsplan steht er schon vor der nächsten Hürde. Der BER-Chef soll in der Aufsichtsratssitzung sogar mit seinem Rücktritt gedroht haben.

17.08.2013