Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg Waldbrände: Hier hat es in Brandenburg gebrannt
Brandenburg Waldbrände: Hier hat es in Brandenburg gebrannt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:17 07.06.2019
Auf unserer Karte sehen Sie eine Auswahl der größten Waldbrände in Brandenburg 2019. Quelle: Google Maps
Potsdam

2018 war für Brandenburg ein Waldbrand-Jahr. Allein 489 Mal rückten Einsatzkräfte der Feuerwehren in der Mark aus, um Feuer zu löschen. Die ersten Feuer gab es bereits im März, es folgte ein historischer Dürresommer. Auch 2019 mussten die Feuerwehren bereits zu zahlreichen Löscheinsätzen ausrücken.

Rund um Ostern ist es so trocken in Brandenburg, dass zahlreiche Osterfeuer abgesagt werden. Dennoch kommt es bereits Ende April zu zahlreichen Waldbränden. Einige von ihnen werden nur durch aufmerksame Piloten entdeckt.

Anfang Juni zählt der Landesbetrieb Forst schließlich bereits mehr als 130 Brände, die in der gesamten Mark ausgebrochen sind.

Eine Auswahl der größten Feuer haben wir in unserer Karte für Sie zusammengestellt.

Karte: Hier hat es in Brandenburg gebrannt

Mehr zum Thema Waldbrände in Brandenburg finden Sie auch auf unserer Themenseite.

Von sag

Zum 20. Mal findet am 19. Juni der Brandenburger Sommerabend statt – das stimmungsvolle Fest der Landesregierung und des Wirtschaftsforums. MAZ-Leser erhalten die Chance, im Jubiläumsjahr mit dabei zu sein.

04.06.2019

Nach dem Rückzug von Andrea Nahles diskutiert auch die SPD in Brandenburg über die Nachfolge. Mike Bischoff, Chef der Fraktion im Landtag, kann sich eine Doppelspitze gut vorstellen. Vom mäßigen Abschneiden bei der Europa- und Kommunalwahl solle sich seine Partei „nicht verrückt machen“, rät er.

07.06.2019

Der geplante Stellenabbau der Lufthansa-Tochter am Flughafen Schönefeld (Dahme-Spreewald) sorgt für Empörung. Die Fachwerkstatt soll nach Ungarn verlagert werden. Jetzt bewegt sich das Unternehmen. Hat der Standort doch noch eine Chance?

04.06.2019