Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg Warmer Winter in Brandenburg
Brandenburg Warmer Winter in Brandenburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:32 28.02.2015
Quelle: dpa

Die Brandenburger sind Sonnenkinder - das ist jetzt auch statistisch erwiesen.

In einem deutschlandweit sehr milden Winter ist Brandenburg das Bundesland mit dem meisten Sonnenschein gewesen. Brandenburger bekamen im am Samstag endenden meteorologischen Winter 167 Sonnenstunden ab und damit 25 mehr als die Bundesbürger im Schnitt, wie der Deutsche Wetterdienst am Freitag mitteilte. Die Durchschnittstemperatur lag in der Mark um 2,3 Grad über dem Mittel von 0,1 Grad, das in der internationalen Vergleichsperiode von 1961 bis 1990 gemessen wurde. Damit lagen die Temperaturen in Brandenburg noch weiter über dem normalen Klimawert als in ganz Deutschland. Bundesweit war der Winter um 1,6 Grad wärmer als im Vergleichszeitraum.

dpa

In unserer Bildergalerie können Sie sich die schönsten Momemte des Brandenburger Winters anschauen.

Bis Mitte Januar mussten die Brandenburger auf den "richtigen" Winter warten - mit Schnee und Eis. Wer den Winter zeigen will: E-Mail mit Foto, Aufnahmeort und -tag an online@maz-online.de .
Brandenburg Der Sternenhimmel über Brandenburg im März 2015 - Wenn der Mond die Sonne berührt

Im März ist Frühlingsbeginn, ganz genau am 20. März um 23.45 Uhr. Dann steht die Sonne über dem Äquator im Zenit und wandert danach weiter Richtung Norden. Der 20. März ist aus einem weiteren Grund ein besonderes Datum: An dem Tag ereignet sich eine Sonnenfinsternis, wobei sich der Mond vor die Sonne schiebt.

27.02.2015
Brandenburg 2. Asylgipfel der Landesregierung in Potsdam - Brandenburg: Flüchtlinge besser unterbringen

Brandenburg will die Unterbringung und Betreuung von Flüchtlingen verbessern und dafür das Landesaufnahmegesetz überarbeiten. Das kündigte Sozialminister Diana Golze (Linke) am Freitag nach dem zweiten Asylgipfel der rot-roten Landesregierung an. Die Regierung musste sich auf dem Gipfel aber auch die Sorgen und Nöte vor Ort und Kritik anhören.

27.02.2015
Brandenburg Kanadische Firma hat Bilder deutscher Kinder vertrieben - Kinderpornos mit Kindern aus Brandenburg

Ein kanadischer Kinderporno-Händler, zu dessen Kunden der frühere SPD-Abgeordnete Sebastian Edathy zählte, soll auch zahlreiche Aufnahmen von nackten Kindern aus Brandenburg verkauft haben. Das berichtet der „Spiegel” unter Berufung auf Justizakten.

27.02.2015