Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg „Gutes Weihnachtsbaumwetter“ in Brandenburg
Brandenburg „Gutes Weihnachtsbaumwetter“ in Brandenburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:26 14.11.2019
Mit einer Maschine werden Weihnachtsbäume verpackt und für den Versand vorbereitet. (Symbolbild) Quelle: Carsten Rehder/dpa
Potsdam

Die Brandenburger können sich auf 1a-Weihnachtsbäume aus heimischen Wäldern freuen. Den Fichten, die jetzt geschlagen werden, habe Hitze und Trockenheit nichts ausgemacht, sagte Enno Rosenthal, Vorsitzender des Waldbauernverbands Brandenburg am Donnerstag. Sie seien sehr dicht benadelt. Man könne von gutem Weihnachtsbaumwetter sprechen, sagte er. 

Zum Start der Weihnachtsbaumsaison warb Brandenburgs Forstminister Jörg Vogelsänger (SPD) für Weihnachtsbäume aus der Region. „Die Brandenburger Weihnachtstanne mit kurzem Transportweg ist umweltfreundlich und nachhaltig“, sagte er. Im Tannenhof Werder schlug er symbolisch den ersten Baum. Heimische Exemplare hätten die beste Ökobilanz und hielten zudem lange frisch.

Die Preise der märkischen Fichten und Kiefern seien im Vergleich zum Vorjahr unverändert, sagte Rosenthal. Für einen 1,50 Meter bis 2 Meter hohen Baum würden etwa 15 Euro fällig.

Verschiedene Forstbetriebe in ganz Brandenburg laden auch in diesem Jahr wieder zu Weihnachtsbaumaktionen ein. Unter anderem können Bäume im Wald selbst ausgesucht und geschlagen werden, dabei helfen Forstmitarbeiter.

Von RND/dpa/iro

Immer mehr Brandenburger können ihre Schulden bezahlen. Zu diesem Ergebnis kommt di Wirtschaftsauskunftei Creditreform im „Schuldneratlas 2019“.

14.11.2019

Der designierte Parteivorsitzende und Innenminister Michael Stübgen steht vor einer harten Bewährungsprobe: Er will die Grabenkämpfe in der CDU beenden. Am Donnerstag präsentierte er seine Regierungsmannschaft mit drei Ministern und vier Staatssekretären.

14.11.2019

Mit dem traditionellen Ansägen des ersten Baums auf dem Tannenhof Werder startet Brandenburg in die Weihnachtsbaum-Saison. Doch: Was steckt hinter einem guten Baum? Wir geben Tipps.

14.11.2019