Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg Wetter: Dauerregen in Berlin und Brandenburg am Donnerstag erwartet
Brandenburg

Wetter: Dauerregen in Berlin und Brandenburg am Donnerstag, 04.11.2021 erwartet

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:19 04.11.2021
Die Menschen in Brandenburg und Berlin erwartet am heutigen Donnerstag Schmuddelwetter: Der Deutsche Wetterdienst (DWD) kündigt ab dem Morgen Dauerregen an, der sich im Laufe des Vormittages über das ganze Land ausbreitet.
Die Menschen in Brandenburg und Berlin erwartet am heutigen Donnerstag Schmuddelwetter: Der Deutsche Wetterdienst (DWD) kündigt ab dem Morgen Dauerregen an, der sich im Laufe des Vormittages über das ganze Land ausbreitet. Quelle: Patrick Pleul
Anzeige
Berlin/Potsdam

In Berlin und Brandenburg wird Schmuddelwetter mit Dauerregen erwartet. Wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Morgen mitteilte, beginne der Dauerregen am Donnerstagmorgen im Süden Brandenburgs und breite sich im Laufe des Vormittags nach Berlin und in den Norden Brandenburgs aus. Gebietsweise regne es bis Freitagmorgen viel. Die Höchsttemperaturen liegen bei neun Grad.

Wie wird das Wetter am Wochenende?

Der Freitag wird laut DWD-Vorhersagen zumindest in weiten Teilen der Region weniger nass. Bei meist starken Wolkendecken ist in der Südhälfte des Landes leichter Regen möglich, der im Laufe des Tages aber weiterzieht. Die Temperaturen liegen zwischen neun und elf Grad.

Der Newsletter direkt aus dem Newsroom

Die Top-Themen, die Brandenburg bewegen - und alle Infos zur Corona-Pandemie. Täglich von der Chefredaktion in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Am Samstag ist es trockener, aber dennoch wolkig. Vereinzelt ist bei Temperaturen bis maximal elf Grad auch etwas Regen möglich.

Von RND/dpa