Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg Wetter in Brandenburg: Bis zu 21 Grad am Donnerstag – Freitag wird’s kühl und wolkig
Brandenburg

Wetter-Vorhersage in Brandenburg: Es bleibt warm und sonnig bei 21 Grad

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:00 25.02.2021
Die Sonne am Himmel: Es wird noch einmal warm am Donnerstag in Brandenburg.
Die Sonne am Himmel: Es wird noch einmal warm am Donnerstag in Brandenburg. Quelle: Arno Burgi/dpa
Anzeige
Potsdam

Das frühlingshafte Wetter macht in Berlin und Brandenburg ab Freitag eine Pause. Der Donnerstag soll nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) noch einmal sehr sonnig, trocken und mit maximal 21 Grad auch ungewöhnlich mild werden.

Doch schon am Freitag sollen laut DWD viele Wolken am Himmel dominieren. Gebietsweise soll es auch leicht regnen. Mit Auflockerungen rechnen die Wetterexperten vermehrt im Bereich Prignitz und Uckermark. Das Thermometer zeigt voraussichtlich nur noch zwischen neun und elf Grad an.

Lesen Sie auch: Potsdam knackt Februar-Temperaturrekord in Brandenburg

Der Newsletter direkt aus dem Newsroom

Die Top-Themen, die Brandenburg bewegen - und alle Infos zur Corona-Pandemie. Täglich von der Chefredaktion in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Viele Wolken am Freitag

Zwar soll es am Samstag keinen Regen geben, dafür sinken die Temperaturen weiter ab – der DWD sagt nur noch um die acht Grad vorher. Die Wetterlage ändert sich zum Sonntag kaum: stark bewölkt, trocken und acht bis zehn Grad.

Lesen Sie auch: Frühlings-Wetter: Volle Parks und Straßen – Polizei muss eingreifen

Von RND/DPA