Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg So herbstlich wird es am Wochenende
Brandenburg So herbstlich wird es am Wochenende
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:41 21.09.2018
Der kalendarische oder astronomische Herbst beginnt in diesem Jahr am 23. September. Quelle: dpa/Pleul
Potsdam

Ein Sturmtief bei den Britischen Inseln beschert Berlin und Brandenburg am Freitag Herbstwinde. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) prognostizierte für die Hauptstadtregion ab nachmittags stürmische Böen der Stärke 9 mit Geschwindigkeiten bis zu 85 Kilometer pro Stunde. Es sei Vorsicht vor herabfallenden Ästen und Gegenständen geboten.

Immer noch hohe Temperaturen

Davor soll es aber noch einmal richtig heiß werden: So liegen die Temperaturen vormittags nach DWD-Angaben zwischen 26 und 32 Grad. Ab nachmittags gibt es dann Regen und deutliche Abkühlung – in der Nacht zu Samstag auf Werte bis zu 8 Grad.

Am Samstag wird es dann so richtig herbstlich. Mit Temperaturen von bis zu 19 Grad wird es merklich kühler. Am eigentlich Herbstanfang, dem Sonntag, ist es stark bewölkt bei Werten um die 18 Grad. Dabei lässt der Wind nicht nach.

Von MAZonline

Wo werden neue Windräder gebaut und wo nicht? Zur Zeit haben nur Orte mit mehr als 10.000 Einwohnern bei dieser Entscheidung ein Mitspracherecht. Künftig sollen auch kleinere Gemeinden mitbestimmen dürfen.

24.09.2018

Die Polizei bestätigt Ermittlungen gegen drei Siebtklässler aus dem Wohnheim im Luftschiffhafen.

23.09.2018

Die Parteien in Brandenburg suchen nach Erklärungen, warum die AfD gerade im Umfrage-Hoch ist. Sie liegt mit 23 Prozent gleichauf mit der regierenden SPD und verdrängte die CDU.

21.09.2018