Menü
Anmelden
Wetter Schneeschauer
-1°/ -3° Schneeschauer
Lokales

Aktuelles aus den Regionen

Ein halbes Jahr ist es her, dass die Rathenower Band Mehrweg getreu ihrem Motto „Betreut ausrasten“ vor Publikum spielen durften. Der MAZ haben die Musiker verraten, wie sich die Zwangspause anfühlt und wie sie diese nutzen.

13:36 Uhr

Online-Stellenmarkt der MAZ - MAZ-Job.de

Übersichtlich nach Branchen sortiert, können Sie sich im Online-Stellenmarkt der MAZ auf die Suche nach einem neuen Job machen.

Sein Wunschkandidat hat es nicht geschafft: Der Sommerfelder CDU-Politiker Frank Bommert – er gehört zu den Delegierten des digitalen Parteitages –gratuliert Armin Laschet. Bommert hätte gern Merz vorn gesehen.

13:06 Uhr

Malerei ist Sebastian Baumanns Leidenschaft. Der Hobbykünstler sagt der MAZ, warum er einen Kalender für das Jahr 2022 gestaltet und welche Motive er zeigt.

13:00 Uhr

Wie viele Corona-Infektionen sind im Landkreis Havelland dazu gekommen? Wie verbreitet sich das Virus und wie hoch ist der Inzidenzwert? Wir berichten hier über die aktuelle Lage.

12:43 Uhr
Anzeige

Wie viele Corona-Infektionen sind im Landkreis Oberhavel dazu gekommen? Wie verbreitet sich das Virus und wie hoch ist der Inzidenzwert? Wir berichten hier über die aktuelle Lage.

12:39 Uhr

Trauer- und Gedenkportal der MAZ - MAZtrauer.de

Die traurigen Ereignisse haben hier ihren Platz, damit Sie wissen, wann Sie ein tröstliches Wort sprechen sollten oder wann eine Beerdigung stattfindet. Nutzen Sie auch die Möglichkeit den Angehörigen mit einer virtuellen Gedenkkerze Ihre Anteilnahme zu zeigen.

Auch während der Corona-Schließzeiten können sich Leseratten in den Stadtbibliotheken in Pritzwalk, Perleberg und Wittenberge Medien ausleihen. Die Angebote tragen Namen wie „Bibliothek to go“ oder „Ausleihe to go 1.0“.

12:34 Uhr

Nahe Bärenklau kam es am Sonnabendvormittag zu einem schweren Unfall. Der Fahrer eines Fiat wollte von Bärenklau kommend links in einen Weg abbiegen – und übersah dabei den Gegenverkehr.

13:15 Uhr

In Berlin gibt es sie bereits zuhauf, nun entstehen auch in Potsdam immer mehr Corona-Schnelltestzentren. Ein Anbieter lockt sogar mit Sozial-Rabatten für die Antigen-Schnelltests. Auch Apotheken und Hausärzte bieten die Leistung an. Die Kosten variieren.

12:31 Uhr

Ein 82-jähriger Anwohner aus Eichwalde möchte für sich und seine pflegebedürftige Ehefrau einen Termin im Impfzentrum Schönefeld ausmachen. Über die Hotline 116 117 landet der Rentner jedoch immer in Berlin, denn Eichwalde hat bereits die 030 als Vorwahl.

12:59 Uhr
Anzeige

Wählen Sie Ihre Region:

Aktuelles aus Potsdam

Der Distanzunterricht ist für viele Schüler derzeit Alltag. Doch wie erleben sie das Lernen vor dem Laptop? Eine Potsdamer Schülerin (15) hat ihren Schultag eine Woche lang protokolliert. Und am Ende das Fazit gezogen: In vielen Fächern kommt sie nicht mehr mit.

15.01.2021

Die meisten Menschen, die in Potsdam an Corona sterben, haben sich in Altenheimen angesteckt. Nun wird klar: Zwei Heime sind in den vergangenen Tagen besonders schwer von der Pandemie getroffen worden.

15.01.2021

Die Impfbereitschaft für die Corona-Schutzimpfungen für Mitarbeitende der Belegschaft war laut der Kliniken sehr hoch. Zusätzliche Impfdosen gehen an Bewohner des St.-Franziskus-Seniorenpflegeheims.

15.01.2021

In Potsdam bekommen alle Eltern die Kita-Kosten erlassen, die ihr Kind nicht in die Notbetreuung geben oder keinen Anspruch darauf haben. Nun fordern die Linken: Das Land soll Eltern auch die Hort-Kosten erlassen. Außerdem die Kommunen besser unterstützen.

15.01.2021

Aktuelles aus Brandenburg/Havel

Wie viele Corona-Infektionen sind in Brandenburg an der Havel dazu gekommen? Wie verbreitet sich das Virus und wie hoch ist der Inzidenzwert? Wir berichten hier über die aktuelle Lage.

15.01.2021

Gegen die Corona-Abstandsregeln verstößt ein Betrieb nahe Brandenburg an der Havel. Ein Lagerarbeiter zeigt seine Firma an. Er wird gekündigt und wehrt sich dagegen vor dem Arbeitsgericht.

15.01.2021

Die mobilen Impfteams in Brandenburg an der Havel kommen gut voran. Innerhalb einer Woche wurden 1450 Personen in Pflegeeinrichtungen gegen das Corona-Virus geimpft. Lediglich ein Haus fehlt noch, hier soll in der letzten Januarwoche geimpft werden.

15.01.2021

Die Sechstklässler und ihre Eltern müssen in den kommenden Monaten eine wichtige Entscheidung für die weitere Schullaufbahn treffen. Die MAZ zeigt, wo Jugendliche Abitur ablegen oder nach der zehnten Klasse eine Berufsschule besuchen können.

15.01.2021

Aktuelles aus Potsdam-Mittelmark

Die Kitas im Corona-Lockdown offen zu lassen, ist ein Versuch, die Familien zu entlasten, ihnen etwas mehr Sicherheit zu geben. Aber verfehlt er das Ziel der Virus-Eindämmung? Kita-Eltern in Potsdam-Mittelmark brauchen Klarheit. Die Schließung der Einrichtungen wäre die verantwortungsvollste Entscheidung im Sinne der Gesundheit, findet MAZ-Autorin Luise Fröhlich.

15.01.2021

Brandenburgs Kitas bleiben offen, bundesweit sind sie geschlossen, Potsdam hat sie in den Notbetrieb versetzt. In Potsdam-Mittelmark spannt sich die Lage an. Erzieher sorgen sich um ihre Gesundheit, Eltern haben Angst um ihre Arbeit. Eine Tagesmutter geht seit November nur für Arzttermine oder den Einkauf vor die Tür.

15.01.2021

Wie viele Corona-Infektionen sind in Potsdam-Mittelmark dazu gekommen? Wie verbreitet sich das Virus und wie hoch ist der Inzidenzwert? Wir berichten hier über die aktuelle Lage.

15.01.2021

Die Sechstklässler aus dem Hohen Fläming und ihre Eltern müssen in den kommenden Monaten eine wichtige Entscheidung für die weitere Schullaufbahn treffen. Die MAZ gibt einen Überblick über Gesamtschule, Gymnasium und Oberschulen in der Region.

15.01.2021

Aktuelles aus Teltow-Fläming

Wer denkt, aus dem Weiß von oben kann man nur Schneemänner bauen, der irrt. Die „Spatzennest“-Kinder in der Kneipp-Kita Groß Ziescht zeigen, dass ein ganzer Tierpark möglich ist.

15.01.2021

Aktiv für Bildungsgerechtigkeit: Der Rangsdorfer IT-Unternehmer Clemens Wudel sammelt ausgemusterte Computer-Hardware und macht daraus arbeitsfähige Geräte für Schüler im Distanzunterricht.

15.01.2021

Immer mehr Coronafälle in Teltow-Fläming: Am Freitag wird die zweithöchste Inzidenz seit Pandemiebeginn für Teltow-Fläming gemeldet. Damit bleibt der 15-Kilometer-Radius weiterhin aktiv.

15.01.2021

Seit über zwei Jahren arbeitet die Gemeinde Blankenfelde-Mahlow am eigenen Zukunftskonzept. Corona zwingt die Gemeinde, den aktuell stattfindenden Bürgerdialog als reinen Online-Dialog durchzuführen.

15.01.2021

Aktuelles aus Dahme-Spreewald

Dahme-Spreewald / Covid-19 - Dahme-Spreewald: Verwirrung um Intensivbetten

Für den Landkreis Dahme-Spreewald wurde bisher immer eine Gesamtanzahl von 56 Intensivbetten gemeldet. Bis vor ein paar Tagen, da sank die Zahl plötzlich auf 38. Die MAZ erklärt, was dahinter steckt.

15.01.2021

Wie viele Corona-Infektionen sind in Dahme-Spreewald dazugekommen? Wie verbreitet sich das Virus und wie hoch ist der Inzidenzwert? Wir berichten an dieser Stelle laufend über die aktuelle Lage.

15.01.2021

Auf der vergangenen Sitzung entschied die Mehrheit der Gemeindevertreter dafür, die Petition lediglich zur Kenntnis zu nehmen. Die Enttäuschung bei der Interessengemeinschaft ist groß.

15.01.2021

Gemeindevertreter kritisierten die Verwaltung aufgrund der Grundstücksentscheidung für die geplante Waldorfschule. Eine Umsetzung sei dort schwer denkbar hieß es, doch der Verein gibt Entwarnung.

15.01.2021

Aktuelles aus Havelland

Vor wenigen Tagen ist Joachim Karp, der Leiter des Wasserstraßen- und Schifffahrtsamtes in Rathenow, 65 Jahre geworden. Ende November geht er in Pension, wird aber weiter für das WSA tätig sein.

15.01.2021

Am Elstaler Sportplatz wurden 41 nicht mehr standsichere Bäume gefällt. Dafür werden neue Eichen, Koniferen und Obstbäume gepflanzt. Viele Firmen haben dafür gespendet.

15.01.2021

Für eine Ausstattung mit Luftreinigungsgeräten in allen Schulen der Gartenstadt macht sich die Linken-Fraktion der Falkenseer Stadtverordnetenversammlung stark. Im Hauptausschuss sprach sich eine Mehrheit der Mitglieder gegen den Antrag aus, der mit einem finanziellen Aufwand von 650 000 Euro verbunden ist.

15.01.2021

Nach mehrjähriger Debatte soll es im Februar 2021 nun endlich soweit sein: Die Sitzungen der Falkenseer Stadtverordneten werden zukünftig im Livestream ins Internet übertragen.

15.01.2021

Aktuelles aus Oberhavel

Er erinnert sich noch genau, wie es war, als nach der Wende viele ihr erstes West-Auto gekauft und später bei ihm zur Reparatur gebracht haben. Seit 30 Jahren leitet Thomas Jacob seine Kfz-Instandhaltungs-Werkstatt in Liebenwalde.

15.01.2021

Eigentlich sollte die Brücke am Wendemarker Weg in Bärenklau schon seit Montag gesperrt sein. Nun soll es am 18. Januar so weit sein. Die Straße im Brückenbereich soll dann fertiggestellt werden.

15.01.2021

Seit dieser Woche ist die Filiale der Bäckerei Plentz in der Bernauer Straße in Oranienburg geschlossen. Das Geschäft soll komplett umgebaut werden. Der Kaufmännische Geschäftsführer Ralph Keidel erklärt, was in der Filiale bis März geplant ist.

15.01.2021

Schritt für Schritt entsteht aus dem HBI-Sportforum in Oranienburg das neue Impfzentrum für den Landkreis Oberhavel. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Ab 21. Januar wird wochentags von 8 bis 16 Uhr geimpft.

15.01.2021

Aktuelles aus Ostprignitz-Ruppin

Bevölkerungsentwicklung - Wittstock hat 100 Einwohner weniger

Gegenüber dem Vorjahr hat Wittstock deutlich an Einwohnern verloren. Vor allem in der Kernstadt ist die Entwicklung zu beobachten. Auf der anderen Seite sind 2020 mehr Menschen zu- als weggezogen.

15.01.2021

Das Neuruppiner Gesundheitsamt meldete am Freitag 99 weitere Infektionen sowie drei weitere Todesfälle, die Rheinsberg und Wittstock betreffen. Stationäre und ambulante Pflegeeinrichtungen brauchen ab Sonntag, 17. Januar, ein Test- und Besuchskonzept. In den Ruppiner Kliniken gilt weiter ein Notbetrieb.

15.01.2021

Das Gesundheitsamt des Landkreises Ostprignitz-Ruppin hat am Freitag 99 neue Corona-Infizierte und drei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit dem Virus gemeldet. Die Anzahl der Erkrankten, die in einer Klinik behandelt werden, ist indes leicht rückläufig.

15.01.2021

Der Arzt Jan Burggraaf hat sich nach einer Krebserkrankung das Malen selbst beigebracht. Bei einem achtmonatigen Aufenthalt in Lindow (Ostprignitz Ruppin) entwickelte der Holländer für seine realistischen Landschaftsbilder neue Maßstäbe. In einem Ateliergespräch verrät er seine Tricks.

15.01.2021

Aktuelles aus Prignitz

Vor knapp zwei Wochen lieferte sich ein 32-Jähriger in Wittenberge eine wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei und hatte dabei einen Dackel in seinem Kofferraum. Der Hund aus dem Fluchtauto kam in gute Hände – da durfte er aber nicht bleiben.

15.01.2021

Wegen Corona-Fällen gibt es jetzt Quarantäne in zwei Prignitzer Kitas. Dessen ungeachtet hält der Landkreis an der Öffnung der Kitas am Kreis am Montag fest – 44 Prozent der Kindern sind ohnehin in Notbetreuung und Kitas laut Kreis kein lokaler Hotspot in der Pandemie.

15.01.2021

Nachdem Zollbeamten und Polizei am Donnerstag in Berge Waffen und Munition finden, werden die Ermittler in Groß Breese ebenfalls fündig. Der Kampfmittelräumdienst musste anrücken und die teilweise explosive Ware abholen.

15.01.2021

Zwei weitere Corona-Todesopfer wurden am Freitag im Landkreis Prignitz gemeldet. 47 Menschen haben sich neu infiziert, und die Inzidenz bleibt weiter hoch. Das müssen Sie jetzt wissen.

15.01.2021

Aktuelle Polizeimeldungen

Die private Feier in Wittstock verstieß gegen die derzeitigen Corona-Regeln. Als die Polizei kam, griff ein Betrunkener die Beamten an.

15.01.2021

Bei Zusammenstoß mit Wild sind am Donnerstag drei Autos beschädigt und zwei Tiere getötet worden. Die Unfälle im Hohen Fläming ereigneten sich fast zur gleichen Zeit an drei verschiedenen Orten.

15.01.2021

In der Ziesarer Landstraße in Brandenburg an der Havel ist ein Auto von der Fahrbahn gerutscht. Der Fahrer und seine Begleiterin wurden verletzt. Die Ursache für den Unfall gibt Rätsel auf.

14.01.2021

Ein 62-jähriger Honda-Fahrer ist am Mittwochabend in der Brücker Bahnhofstraße gegen eine Verkehrsinsel gefahren. Sein Auto musste abgeschleppt werden.

14.01.2021

Meistgelesene Artikel aus der Region

Aktuelle Videos

1
/
1