Menü
Anmelden
Wetter wolkig
23°/ 10° wolkig
Lokales

Aktuelles aus den Regionen

Doppelter Einsatz am Wochenende in Frohnsdorf. Dort ist eine Frau von einem Nachbarn bedroht worden. Der Konflikt hat sich offenbar ziemlich gefährlich zugespitzt.

11:53 Uhr

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 6 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

In der Kyritzer Marienkirche demonstrierten Musiker am Sonnabend, welche Klangvielfalt sich der fast 150 Jahre alten Reubke-Orgel entlocken lässt. Das Publikum erlebte einen langen, abwechslungsreichen Abend.

11:19 Uhr

Alexander von Humboldt war ein Tausendsassa: Nach kaum einem anderen Wissenschaftler sind so viele Pflanzen und Tiere benannt. Dass er sich auch mit Keramik befasste, zeigt nun der Verein Stadtgeschichte Rheinsberg.

10:58 Uhr

„Hereinspaziert“ – unter diesem Motto öffnen Neuruppiner in der Altstadt ihre Höfe und Gärten zum 200. Geburtstag Theodor Fontanes. Am Sonnabend erlebten Hunderte Besucher Lesungen, Kunstaktionen, Musik und Theater hinter den Fassaden im grünen, geheimnisvollen Ambiente.

11:36 Uhr

Bei der Frage danach, wo in der Stadt Niemegk neue Flächen für Wohngebiete erschlossen werden können, geht es jetzt noch mal ein paar Schritte zurück. Auslöser ist eine Entscheidung der Stadtverordneten.

10:34 Uhr

Mediadaten Online-Marketing - Online Werbung

Die Märkische Allgemeine Zeitung ist der ideale Partner für digitale Werbung, Online-Marketing, Webseiten-Gestaltung und Multimedia-Angebote.

Ein VW Touran ist am Sonnabend gegen 23.50 Uhr auf dem Seitenstreifen der A10 vor der Anschlussstelle Oberkrämer völlig ausgebrannt. Der Fahrer konnte sich retten, es kam aber zu langen Staus.

12:33 Uhr

Die Hirse, die im Mai auf dem Kolonistenhof angesät worden ist, kann nun geerntet werden. Das wird zum Anlass genommen, um ein buntes Erntefest zu feiern.

10:15 Uhr

Mächtig gerummst hat es am Sonnabend gegen 18.45 Uhr in der Nähe des Fürstenberger Bahnhofs. Polizei und Feuerwehr suchten die Gegend ab, fanden aber nichts Verdächtiges.

10:22 Uhr

Wenn Bassonator Colt Knarre, Violectro Hank Willis und Couchgirl Charlene Jean loslegen, wird Swing zu etwas ganz Besonderem: Das Publikum in Krangen war hin und weg.

10:00 Uhr

Hier wächst Brandenburg

In den aufstrebenden Landkreisen wie Teltow-Fläming und Dahme-Spreewald wird das Wachstum unterschiedlich bewertet. Schönefeld will seine Einwohnerzahl verdreifachen, in Rangsdorf tritt man auf die Bremse. Warum, erklären die Bürgermeister Udo Haase und Klaus Rocher.

02.05.2019

Der Wohnungsmarkt in der Region Dahmeland-Fläming ist angespannt. Zwar wird gebaut wie seit Mitte der Neunzigerjahre nicht mehr – vielen Bedürftigen helfen diese Wohnungen aber nicht. Ein Überblick.

02.05.2019

Um rund 2000 Einwohner wächst der Landkreis Teltow-Fläming pro Jahr. Dahinter stehen vor allem junge Paare – wie Clemens und Nicole Mitschke. Ihre Geschichte ist die des Booms im Berliner Speckgürtel.

02.05.2019

Wählen Sie Ihre Region:

Aktuelles aus Potsdam

Die Stadt hat die Kulturförderung für das kommende Jahr ausgeschrieben. Neben kleinteiligen Projekten und der erst in diesem Jahr neu eingeführten Festivalförderung gibt es nun noch eine weitere Kategorie.

14.09.2019

MAZ-Serie „Geschichten vom Balkon“ - Auf dem Balkon der Rechtsexperten in Potsdam

Die Kanzlei „Dombert Rechtsanwälte“ residiert im aufstrebenden Viertel am Jungfernsee. Ein ganzes Haus hat die Sozietät dort in Potsdam bezogen – der Balkon ist groß, verglast und nüchtern wie ein Gesetzestext, der Ausblick ist berauschend.

14.09.2019

Die große Mehrheit der aktuell 260 Mieter will dauerhaft im Rechenzentrum bleiben. Das hat der Sprecherrat nach einer Befragung mitgeteilt. Kritisiert wird Oberbürgermeister Mike Schubert (SPD), der an Stelle des DDR-Baus ein Jugendbegegnungszentrum errichten will.

14.09.2019

Das Kabarett „Obelisk“ meldet sich mit einem ganz eigenen Kommentar zum Mauerfall-Jubiläum. Der Titel: Ein berühmtes Zitat vom späteren Einheitskanzler Helmut Kohl.

14.09.2019

Aktuelles aus Brandenburg/Havel

Eineinhalb Jahre ist Steffen Scheller als OB von Brandenburg im Amt. Jetzt sucht er endlich einen Bürgermeister. Das Bauressort soll dem und der neuen Bürgermeisterin übertragen werden. Das ist durchaus mutig und wird auch Zeit! Ein Kommentar.

14.09.2019

Brandenburg an der Havel - Neuendorfer wehren sich gegen Nachbar-Zaun

Jahrelang galt es als Gewohnheitsrecht, dass die Neuendorfer über fremdes Land zum Hundeauslauf und Baden gingen. Jetzt erfüllt der Nachbar seine Pflicht und ein Proteststurm bricht los.

13.09.2019

Spuren der Kaiser und Könige erkundeten Brandenburger bei einer Sonderführung im Domstiftsarchiv. Leiter Uwe Czubatynski sagt der MAZ, warum die Dokumente ein Symbol der Macht sind und was ihn an Urkunden fasziniert.

13.09.2019

Die Mittelbrandenburgische Sparkasse (MBS) wird ihre Filiale in der Plauer Straße 11 im kommenden Jahr aufgeben. Als Rückzug aus der Altstadt will die Sparkasse die Schließung gleichwohl nicht verstanden wissen.

13.09.2019

Aktuelles aus Potsdam-Mittelmark

Die Gesamtschule Treuenbrietzen kann sich gleich doppelt über ihren Erfolg beim TECCI-Schülerwettbewerb freuen. Zwei Projekte haben die Jury überzeugt und wurden ausgezeichnet.

14.09.2019

Wegen angeblicher Tierquälerei musste sich der Circus Moreno vor Gericht verantworten – und kam mit einem Bußgeld davon. Tierschützer wollen Tiere in der Manege ganz verbieten und machen deshalb weiter gegen den Zirkus mobil. Die Artisten stehen zu ihren Auftritten mit Tieren.

13.09.2019

Beelitz-Heilstätten - Vom Krankenpfleger zum Pflegedirektor

Der Beelitzer Nico Kleine-Knefelkamp begann 1999 als junger Krankenpfleger in den Kliniken in Beelitz-Heilstätten. 20 Jahre später ist er der neue Pflegedirektor und leitet den Bereich, in dem er seine ersten Patienten betreute.

13.09.2019

Zum Tag der Sicherheit präsentiert die Amtsverwaltung ihre neuen Räume im Nebengebäude des Netto-Marktes. Darüber hinaus wird die Fahrradcodierung geben, das Infomobil der Polizei wird vor Ort sein.

13.09.2019

Aktuelles aus Teltow-Fläming

In Teltow-Fläming sind sich Bürgermeister, Schulleiter und Politiker weiter uneins: Wäre eine Gesamtschule in Ludwigsfelde Fluch oder Segen? Kreisverwaltung und Bildungsausschuss geben grünes Licht. Das letzte Wort hat nun der Kreistag.

14.09.2019

Hobbykicker haben am nächsten Sonnabend wieder die Möglichkeit, mit ihrem Team um den Pokal zu kämpfen. Das beliebte Turnier findet zum 16. Mal auf dem Bolzplatz in der Heidestraße statt. Noch bis zum 20. September können sich Interessierte anmelden.

14.09.2019

In der Rangsdorfer Kirche hat jetzt ein Totenkronenbrett. Zum Gottesdienst am Sonntag können Besucher der Kirche das historische Exponat bestaunen.

14.09.2019

Mit einer Danke-Party hat sich die Gemeinde Nuthe-Urstromtal bei den Wahlhelfern der Wahlen in diesem Jahr bedankt. Wahlen seien eine logistische Herausforderung, sagte Bürgermeister Stefan Scheddin.

13.09.2019

Aktuelles aus Dahme-Spreewald

Brandenburg war seit der Reformation protestantisch. Erst Zuwanderer aus Polen brachten den katholischen Glauben wieder in die Region. 1899 fand der erste katholische Gottesdienst in Königs Wusterhausen statt.

14.09.2019

Der Weg ins Paradies ist holprig, löcherig und gefährlich. Um die marode Zufahrt zum Campingplatz am Schweriner See ist ein neuer Streit entbrannt. Die Sache ist total verfahren.

13.09.2019

Das Forum Mittelstand LDS beschäftigte sich am Donnerstag mit der Frage, wie die Digitalisierung die Arbeitswelt verändert. Die Antworten waren vielfältig – und lassen für die Arbeitnehmer hoffen.

13.09.2019

Wegen mehrerer Baustellen gibt es in den kommenden Tagen weiterhin Einschränkungen im Bahnverkehr in der Region. Größtes Problem bleibt die Stadtbahnsperrung in Berlin.

13.09.2019

Aktuelles aus Havelland

Der Zuzug nach Nauen hält weiterhin an. Vor allem im Südwesten der Stadt wird eifrig gebaut. Um den künftigen Bedarf zu decken, sollen weitere Wohnbauflächen ausgewiesen werden. Dazu wird der Flächennutzungsplan geändert.

14.09.2019

Das Innovationsbündnis Havelland soll Strategien entwickeln, um Havelländer enger an ihre Heimat zu binden. Dabei werden in Arbeits- und Projektgruppen alle Lebensbereiche berührt. Nun soll das Gebilde in einen Verein umgewandelt werden.

13.09.2019

Der Bestand der Schleiereulen im Westhavelland erholt sich in diesem Jahr weiter. Dazu trägt auch die Zweitbrut bei. Bleibt zu hoffen, dass die Schleiereulen auch gut durch den Winter kommen. Grund für das Erstarken der Art ist das hohe Mäuseaufkommen in der Region

13.09.2019

Bis zum 20. Oktober können die Ketziner mitentscheiden, welche Maßnahmen im nächsten Jahr aus dem Bürgeretat finanziert werden sollen. 50000 Euro stehen zur Verfügung.

13.09.2019

Aktuelles aus Oberhavel

Seit 30 Jahren steht Inga Philipp auf der Bühne. Vom Jazz inspiriert hat sich die Friedrichsthalerin inzwischen einen Namen als klassische Interpretin gemacht und stellt sich generell gerne neuen Herausforderungen

13.09.2019

Vor dem Start für neue Wohnungen in Bergfelde versammelten sich Anwohner und Rathaus-Verwaltung zu einem Bürgerforum. Einige Bergfelder fürchten den Verlust von Natur durch Bauprojekte und weiteren Zuzug. Demnach müsste auch die Infrastruktur wachsen.

10:43 Uhr

Eine Elternversammlung sollte neun Tage nach einem Vorfall von körperlicher Gewalt und Bedrohung durch einen zwölfjährigen Haupttäter und einen Mitläufer Klarheit über die Vorgänge während des Unterrichts bringen. Die Schulleitung schweigt weiter gegenüber der Öffentlichkeit und soll auch die Eltern um Diskretion gebeten haben.

10:42 Uhr

Der Lehrer, der wegen mutmaßlich „rechtsextremer Tattoos“ von der Schweitzer-Schule entfernt und im Schulamt Neuruppin eingesetzt wurde, darf sich derzeit zur Sache nicht äußern. Zuspruch erhält er allerdings von Teilen der Schülerschaft.

13.09.2019

Aktuelles aus Ostprignitz-Ruppin

Anhaltende Trockenheit sorgt für ständige Waldbrandgefahr in Brandenburg – vor allem in Ostprignitz-Ruppin, wo die Feuerwehren zehn Mal öfter zum Einsatz fahren mussten als in der Prignitz. Auch im Herbst bleibt die Lage angespannt. Das hat gleich mehrere Gründe.

14.09.2019

Wandern nach Fontanes Notizen (Teil 16) - Am Anfang stand Wustrau

Der Wanderer kam mehrmals nach Wustrau. Vermutlich einmal mehr, als bisher bekannt war – wie aus seinen Notizbüchern hervorgeht.

14.09.2019

Gleich zwei Ministerinnen kamen am Freitag zum ersten Brandenburgischen Kongress zur Versorgungsforschung in die Ruppiner Kliniken. Ziel ist, dass Patienten künftig schnell von Forschungsergebnissen profitieren können.

13.09.2019

Auf den Spuren der Pilzköpfe: Die Beatles-Cover-Band Frankie goes to Liverpool spielt am Freitagabend auf dem Wittstocker Marktplatz.

13.09.2019

Aktuelles aus Prignitz

Eine gelungene Premiere und einen tollen Einstieg in das Perleberger Stadtfest, boten die Schüler des Perleberger Gymnasiums mit ihrer Aufführung von „Becky Sharp“. Unterstützt durch ein eigens gegründetes Orchester, nahmen sie die Zuschauer mit in das London des 19. Jahrhunderts.

14.09.2019

Die vielen Besucher waren tief beeindruckt: Bei ihrer Wiedereröffnung erstrahlte die Dorfkirche von Steffenshagen in einem Farben- und Lichtrausch. Der Dank ging an die vielen Menschen, die das ermöglicht haben.

13.09.2019

Heiko Wegener und Wolfgang Eckel wurden beim Spätsommerfest der Handwerkskammer Potsdam in Pritzwalk mit der Silbernen Ehrennadel des Handwerks ausgezeichnet.

13.09.2019

Der Bronto Skylift ist in die Jahre gekommen – das bald 20 Jahre alte Fahrzeug der Pritzwalker Feuerwehr soll durch eine neue Drehleiter ersetzt werden. Die Beschaffung steht trotz vorhandener Eigenmittel schon auf der Kippe.

13.09.2019

Aktuelle Polizeimeldungen

Der Einsatz einer Schusswaffe gehört für Polizisten zum Dienstalltag, passiert aber trotzdem eher selten. Erst am Mittwoch erschossen zwei Beamte einen Mann auf der Autobahn - bisher sind sie noch nicht zurück im Dienst.

13.09.2019

Aufgepasst: Die Polizei in Oberhavel ist am Sonnabend und Sonntag wieder mit dem Radarmessgerät unterwegs und kontrolliert die Einhaltung der Geschwindigkeitsvorschriften.

13.09.2019

Ein technischer Defekt scheidet als Ursache für den Absturz eines Kleinflugzeuges am Mittwoch, 11. September, bei Badingen aus. Die Polizei beruft sich bei dieser Information auf die Gutachter der Bundesstelle für Flugunfalluntersuchungen.

13.09.2019

Zwei Autofahrer, die ihren Pkw auf einem öffentlichen Parkplatz in Treuenbrietzen abgestellt hatten, erlebten am Mittwoch eine böse Überraschung. Als sie losfahren wollten, machte der Motor schlapp. In der Werkstatt war die Ursache schnell gefunden.

13.09.2019

Meistgelesene Artikel aus der Region

4

MAZ-Serie „Geschichten vom Balkon“ - Auf dem Balkon der Rechtsexperten in Potsdam

Aktuelle Videos