Menü
Anmelden
Wetter wolkig
8°/ 1° wolkig
Lokales

Aktuelles aus den Regionen

Störungsfrei verlief am frühen Montagabend eine Demonstration gegen Corona-Maßnahmen durch die Innenstadt von Königs Wusterhausen. Rund 40 Teilnehmer waren laut Polizei dabei.

23.11.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen aus Brandenburg und dem Rest der Welt haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Einen dicken Haken hinter seine Selbstständigkeit wollte er Ende 2019 setzen. Seit Juni 2020 steht der 60-jährige Jens Janke nun doch wieder als sein eigener Chef am Küchenherd: Der gelernte Koch betreibt das Selgros Bistro in Falkensee. Der MAZ verrät er, welches Gericht derzeit der absolute Renner ist und wie es dazu kam. Ordern kann man bei ihm zudem Weihnachtsgänse für die Weihnachtstage.

23.11.2020

Die neue Autobahngesellschaft des Bundes könnte dafür sorgen, dass endlich eine Wildbrücke für Tiere über die A24 gebaut wird. Darauf setzt jedenfalls Landrat Ralf Reinhardt (SPD). Demnach könnte der Übergang für Tiere bei Fretzdorf oder Rossow entstehen.

23.11.2020

Die Krielower Feuerwehrleute sind stolz auf ihr neues Depot in der Lilienthalstraße. Lange mussten sie auf die Fertigstellung warten, die eigentlich schon für Februar geplant war. Vor dem Haus wacht eine ganz besondere Holzfigur.

23.11.2020
Anzeige

Corona in Potsdam-Mittelmark - Corona-Ausbruch in Teltower Senioren-Residenz

In der Lavendel-Residenz in Teltow ist es zu einem Corona-Ausbruch gekommen. Der Landkreis meldete am Montagnachmittag, 25 Bewohner und Mitarbeiter seien positiv auf das Coronavirus getestet worden. Weitere Corona-Fälle gibt es auch in Kitas.

23.11.2020

Ausbildung in Brandenburg - azubify

Brandenburg ist nicht nur für Studenten eine attraktive Region, sondern ist bei Auszubildenden gleichermaßen beliebt. Zahlreiche Unternehmen sind auf der Suche nach Auszubildenden und haben interessante Stellen ausgeschrieben.

Vermutlich wird das Rheinsberger Rathaus erst im Frühjahr einen Haushaltsplan für 2021 vorlegen. Die wichtigsten Projekte für das kommende Jahr stehen aber jetzt schon fest: An erster Stelle stehen dabei der Rathausbau und die Schulsanierung.

23.11.2020

Die Mitglieder des Oranienburger Hauptausschusses sprachen sich am Montagabend mit einem klaren Votum für die Gründung eines Feuerwehrausschusses aus. Zuvor wurde hitzig debattiert, auch um die geplante Zusammenlegung der drei Ortswehren aus Zehlendorf, Wensickendorf und Schmachtenhagen.

23.11.2020

Beim geplanten Kita-Neubau in Wildau gibt es eine weitere Verzögerung. Die Ausschreibung wurde verlängert. Wenn der Termin für die Fertigstellung eingehalten werden soll, darf nichts mehr schiefgehen.

23.11.2020

Die meisten Patienten auf der Covid-19-Station des städtischen Klinikums kommen aus Brandenburg an der Havel und sind älter als 50. Die neue Station zur Abklärung soll an diesem Dienstag starten.

23.11.2020
Anzeige

Wählen Sie Ihre Region:

Aktuelles aus Potsdam

Das erste Krankenhaus in West-Brandenburg muss vor Corona kapitulieren – wie dramatisch ist die Lage in Potsdam und wieso ist diese zweite Welle eigentlich so schlimm? Auch am Bergmann-Klinikum ist die Zahl der Covid-19-Patienten hoch, aber im Haus bleibt man ruhig.

23.11.2020

Wie viele Corona-Infektionen sind in Potsdam dazu gekommen? Wie verbreitet sich das Virus und wie hoch ist der Inzidenzwert? Wir berichten hier über die aktuelle Lage.

23.11.2020

Coronabedingt müssen Kulturhäuser derzeit geschlossen bleiben. Nun ermöglicht eine Installation von Martin Groß zumindest ein wenig Kunst beim Spazieren gehen zu betrachten.

23.11.2020

Eine Untersuchung des Potsdamer Rathauses ergibt erheblichen Nachholbedarf bei den Schulen: In neun Einrichtungen ist eine technische Nachrüstung etwa mit Aufzügen schon aus Platzgründen unmöglich.

23.11.2020

Aktuelles aus Brandenburg/Havel

Alle reden vom Klimaschutz, schon vor knapp vier Jahren haben die Stadtverordneten in Brandenburg an der Havel ein Konzept verabschiedet, das auch einen Elektro-Fuhrpark vorsieht. Reine Fehlanzeige.

23.11.2020

Ein Brand in der Nähe des Hauptbahnhofs Brandenburg an der Havel hat die Feuerwehr vor keine Probleme gestellt. Der brennende Unrat war schnell unter Kontrolle.

23.11.2020

Nach der Serie von vermutlich vorsätzlich gelegten Mülltonnenbränden in Hohenstücken erschreckt jede neue Feuermeldung. Doch am Walldorfer Weg gibt es eine andere Ursache: Nachlässigkeit.

23.11.2020

Der rege Austausch mit ihren Studenten fehlt Anja Lüthy. Die Professorin der Technischen Hochschule beschreibt Vor- und Nachteile der Online-Lehre. Manchmal fühlt sie sich wie eine Radiomoderatorin.

23.11.2020

Aktuelles aus Potsdam-Mittelmark

Die Preise für die Nutzung der beliebten Treffs in den Ortsteilen der Gemeinde Wiesenburg/Mark steigen. Allgemeine Kostenentwicklung und Modernisierungen schlagen zu Buche. Es gibt eine Ausnahme.

23.11.2020

In einer Reha-Klinik ist es zu einem Corona-Massenausbruch gekommen. 29 Menschen wurden positiv auf das Virus getestet, darunter 23 Patienten. Die sind nun zur Isolation heimgeschickt worden. In der abgeriegelten Klinik gelten neue Regeln.

23.11.2020

Polizisten stoppten am Samstagabend einen Honda und erlebten eine Überraschung. Der Sohn saß ohne Fahrerlaubnis am Steuer – seine Mutter hatte ihm die Schlüssel in die Hand gedrückt.

23.11.2020

Ein 42-jähriger Mann flüchtete am Sonntagabend vor einer Polizeikontrolle. Wenig später konnten ihn die Beamten stellen. Noch vor Ort wurde ein Drogenschnelltest durchgeführt.

23.11.2020

Aktuelles aus Teltow-Fläming

Per Notruf alarmierte ein Zeuge Sonntagmittag die Polizei über einen Brand einem Haus in Rangsdorf. Rettungskräfte bargen einen 90-Jährigen leblos aus dem Gebäude. Ein Wiederbelebungsversuch blieb erfolglos.

23.11.2020

Nachdem sie in der Nacht zu Montag einen Pkw in Mahlow aufgebrochen hatten, stahlen Unbekannte ein Klapprad, Kleidung und weitere Gegenstände aus dem Fahrzeug. Die Höhe des Schadens muss noch ermittelt werden.

23.11.2020

Ein 25-Jähriger in Rangsdorf hatte Drogen genommen und sich dennoch hinters Steuer gesetzt. Bei einer Kontrolle am Montagmorgen fiel das auf.

23.11.2020

Auf dem Spielplatz an der Kristalltherme in Ludwigsfelde waren Randalierer unterwegs.

23.11.2020

Aktuelles aus Dahme-Spreewald

Die Bebauungspläne am Millingsweg in Mittenwalde sind umstritten wegen der Anzahl der Wohneinheiten, aber auch wegen der Natur ganz in der Nähe. Dazu ein Gespräch mit Ortsvorsteher Rüdiger Strenge.

23.11.2020

Fünf Jahre lang leitete er als Staatssekretär das Brandenburgische Bildungsministerium. Nun hat Thomas Drescher offenbar gute Chancen, Nachfolger von Carsten Saß als Sozialdezernent des Landkreises zu werden.

23.11.2020

Wie viele Corona-Infektionen sind in Dahme-Spreewald dazugekommen? Wie verbreitet sich das Virus und wie hoch ist der Inzidenzwert? Wir berichten hier über die aktuelle Lage.

23.11.2020

Wegen der Luftfahrtkrise hat der neue Flughafen BER kaum Passagiere. Flughafenchef Engelbert Lütke Daldrup will deswegen im kommenden Frühjahr Terminal 5 vom Netz nehmen. Das würde den Billigflieger Ryanair treffen.

23.11.2020

Aktuelles aus Havelland

Eine französische Bulldogge hat auf einer Wiese in Elstal offenbar Rattengift gefressen und liegt nun in der Tierklinik in Potsdam. Jetzt hofft Familie Habelt und besonders ihr kleiner Sohn Luca, dass das Tier überlebt.

23.11.2020

Diebe nutzten das Wochenende dazu, eine Baufirma in Falkensee zu bestehlen. Mit Gewalt hatten sie die Sicherung einer Baumaschine überwunden.

23.11.2020

Ein junger Mann wurde in Falkensee ausgeraubt. Zwei Männer hatten den 16-Jährigen bedroht und geschlagen.

23.11.2020

Das Rathaus ist verhüllt, aber kein Künstler wie einst am Reichstag ist am Werk – hier wird das Dach saniert. Und nicht nur das. Die Mitarbeiter aus dem „Oberstübchen“ haben jetzt viel hellere Räume.

23.11.2020

Aktuelles aus Oberhavel

Bangen und Hoffen: Die am 18. November entschärfte Bombe im Lehnitzer Inselweg befand sich auf dem Grundstück von Landtagsabgeordnete Nicole Walter-Mundt. Die 43-Jährige berichtet über die Wochen und Monate.

23.11.2020

Kommt ein neuer Busparkplatz für die Gedenkstätte Sachenhausen auf dem Gelände der Polizeihochschule? In seiner jüngsten Sitzung sprach sich der Stiftungsrat der Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten für eine Prüfung dieses Vorschlags aus. Seit Jahren beklagen die Anwohner der Gedenkstätte die Lärm-, Abgas- und Müllprobleme durch die Vielzahl an Reisebussen. Verbunden mit dem Vorschlag wäre zudem ein neuer Kreisverkehr. Jedoch gibt es auch noch viele offene Fragen.

23.11.2020

Hohen Neuendorf - Der nächste bitte zum Test!

Nachdem im Amarita-Pflegeheim bei zwei Mitarbeitern und sieben Senioren Covid 19 diagnostiziert wurde, gibt es regelmäßige Schnelltests. Die Infektionskette scheint gestoppt. Alle 106 Bewohner sind in Quarantäne. Sobald sich die Lage entspannt, dürfen auch die Besucher wieder kommen. Auch sie werden dann vor Ort kostenlos getestet.

23.11.2020

Dana Thyen leitet seit 2016 das Büro von Birkenwerders Bürgermeister Stephan Zimniok, kümmert sich außerdem ums Ortsmarketing und die Öffentlichkeitsarbeit. Früher war das Organisationstalent im Management einer großen Fluggesellschaft tätig.

23.11.2020

Aktuelles aus Ostprignitz-Ruppin

Ein 35 Jahre alter Mann ist in Neustadt ausgeraubt worden. Zwei Männer, die aus einem Auto stiegen, sollen ihn zu Boden gerissen und in die nebenliegende Hecke geschubst haben. Die Polizei kontrollierte in der Nähe des Tatortes ein verdächtiges Auto.

23.11.2020

Corona und kein Ende: Erleichterungen sind nicht in Sicht, im Gegenteil. Wie Wittstocks Mittelstandsvorsitzender Detlef Beuß den Lockdown-November erlebt.

23.11.2020

Polizisten haben am Samstag zwei verschwundene Mädchen im Alter von elf und zwölf Jahren in Neuruppin gesucht. Mit Lautsprecher-Durchsagen hatte die Polizei die Bevölkerung um Hinweise gebeten.

23.11.2020

Für die weitere Sanierung von drei Kindereinrichtungen in Neustadt und Zernitz liegen jetzt Fördermittelbescheide vor. Den größten Anteil daran hat die Kita Köritz in Neustadt. Bereits im Frühjahr könnten die Handwerker beginnen.

23.11.2020

Aktuelles aus Prignitz

Hagenstraße, Putlitzer Straße oder doch die Knustgärten: In Meyenburg diskutieren die Kommunalpolitiker erneut über die Ausweisung von Bauland für Einfamilienhäuser. Alle in Frage kommenden Flächen haben aber ihre Tücken...

23.11.2020

In der Nacht zum Montag sind Einbrecher in die Betriebsstelle der Telekom in Karstädt eingedrungen und durchtrennten mehrere Glasfaser- und Kupferkabel. Die Störung könnte noch bis Dienstag anhalten und betrifft sogar die Notrufe.

23.11.2020

Wie viele Corona-Infektionen sind in Prignitz dazu gekommen? Wie verbreitet sich das Virus und wie hoch ist der Inzidenzwert? Wir berichten hier über die aktuelle Lage. Am Montag etwa ist kein neuer Fall dazugekommen.

23.11.2020

Verendete Saatgans mit H5N8-Virus entdeckt - Vogelgrippe: Zweiter Fall in der Prignitz

An einem Teich in Breese wird eine verendete Saatgans gefunden. Das Friedrich-Loeffler-Institut bestätigt: das Tier hatte die Vogelgrippe

23.11.2020

Aktuelle Polizeimeldungen

Brandenburg/Havel

Brandenburg an der Havel - Mädchen beschmieren Wände

Es sind nicht immer nur Jungen oder junge Männer, die Hauswände mit Farbe beschmieren. Diesmal wurden zwei Mädchen beinahe auf frischer Tat noch erwischt.

23.11.2020

Nach einem Raub laufen Einsätze von Spezialeinsatzkommando der Polizei am Montagmorgen in Görzke, Wiesenburg, Reppinichen und Rottstock. Durchsuchungen bei drei Tatverdächtigen finden statt.

23.11.2020

Ein 25-jähriger Autofahrer hat sich während der Fahrt auf der Bundesstraße 189 bei Wittenberge erschossen. Der Mann soll zuvor in Vielbaum (Landkreis Stendal) seine Mutter getötet haben.

23.11.2020

Am Samstag ist in Trebendorf im Landkreis Spree-Neiße ein Radfahrer ums Leben gekommen. Der 74-Jährige wurde von einem Autofahrer übersehen und angefahren.

22.11.2020

Meistgelesene Artikel aus der Region

Aktuelle Videos

1
/
1