Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
16°/ 3° Regenschauer
Lokales

Aktuelles aus den Regionen

Brandenburg an der Havel - Neun-Meter-Boot versinkt am Margaretenhof

Ein Motorboot versinkt festgezurrt an einer Steganlage am Margaretenhof in Brandenburg an der Havel. Der Besitzer ist nicht vor Ort. Die Feuerwehr leistet erste Hilfe gegen Umweltschäden.

12:55 Uhr

Trauer- und Gedenkportal der MAZ - MAZtrauer.de

Die traurigen Ereignisse haben hier ihren Platz, damit Sie wissen, wann Sie ein tröstliches Wort sprechen sollten oder wann eine Beerdigung stattfindet. Nutzen Sie auch die Möglichkeit den Angehörigen mit einer virtuellen Gedenkkerze Ihre Anteilnahme zu zeigen.

Die Bauarbeiten für das neue Dabergotzer Dorfgemeinschaftshaus sollen im Herbst beginnen – bereits zum Jahresende soll der Rohbau stehen. Die Pläne sind ehrgeizig. Denn schon in kommenden Jahr soll in unmittelbarer Nähe mit dem Bau der neuen Kita begonnen werden.

13:18 Uhr

Aufgepasst: Die Polizei in Oberhavel ist am Dienstag im Blitzereinsatz und kontrolliert die Einhaltung der Geschwindigkeitsvorschriften.

12:50 Uhr

In ein auffälliges Doppelgebäude am Fuße des Weinbergs in Rathenow zieht nun Leben ein, die Meter haben bereits die Schlüssel ihrer Wohnungen erhalten. Der Bauherr investierte 2,5 Millionen Euro.

12:47 Uhr
Anzeige

Plötzlich war sie da: die Ladesäule für Elektroautos am Wusterwitzer Bahnhof. Niemand weiß, wer sie dort aufgestellt hat. Die Sache bleibt ein Mysterium.

12:46 Uhr

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 6 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

In Potsdam treten bei der Bundestagswahl 2021 Annalena Baerbock und Olaf Scholz direkt gegeneinander an. Zwei Kanzlerkandidaten in einem Wahlkreis – das hat es noch nie gegeben.

14:20 Uhr

Das Landgericht Berlin hat Sinisa K. zu 14 Jahren Haft mit Sicherungsverwahrung verurteilt. Die Richter sehen es als erwiesen, dass er in Berlin und Brandenburg sieben Frauen angegriffen und mitunter missbraucht hat.

12:20 Uhr

Erneut wird es in diesem Jahr kein Ferienlager in Bork geben. Der Grund sind – wie schon 2020 – die Corona-Beschränkungen. Unter den bestehenden Vorgaben würde die Ferienfreizeit keinen Sinn machen.

11:54 Uhr

Am 23. April bringen Buchhandlungen und Bibliotheken in Brandenburg an der Havel normalerweise Kindern und Jugendlichen die Bücherwelt näher. Im Corona-Jahr 2021 gestaltet sich das schwierig.

11:51 Uhr
Anzeige

Wählen Sie Ihre Region:

Aktuelles aus Potsdam

Wie verhält es sich mit der Solidarität in Krisenzeiten? – Politologe Kleger, Mit-Initiator des Neuen Potsdamer Toleranzediktes, veröffentlicht neues Buch – Online-Portal „HelpTo“ des Toleranzedikt-Vereins erweitert seinen Fokus

10:01 Uhr

Corona in Potsdam – aktuelle Zahlen von heute: 7-Tage-Inzidenz, Neuinfektionen, Krankenhaus-Belegung und Todesfälle.

08:08 Uhr

Das Potsdamer Straßenbahnnetz wird am kommenden Wochenende wieder in ein Nord- und ein Südnetz geteilt. Grund sind Gleisbauarbeiten am Hauptbahnhof. Wie Trams und Ersatzverkehr fahren, lesen Sie hier.

08:03 Uhr

In nicht mal zwei Wochen beginnt die Badesaison. Aber wenn es nicht das schlechte Wetter ist, so wird die Corona-Pandemie den Saisonauftakt vermiesen. Denn Potsdams Strandbäder werden wohl nicht öffnen – mit vielen Folgen.

06:36 Uhr

Aktuelles aus Brandenburg/Havel

Zwischen Hygieneplänen, Hände waschen mit den Kleinsten und Gesprächen mit besorgten Eltern: Uta Gripp leitet den Domkindergarten in Brandenburg an der Havel - ein Kraftakt in dieser Ausnahmezeit.

11:36 Uhr

Die Bienen wird es freuen: Der bei Brielow angebaute Raps beginnt zu blühen. Bald liegt ein knallgelber Teppich neben Spargelfeldern. Doch was sollen gelbe Schalen auf den Feldern?

08:09 Uhr

Hartmut Jäckel ist Palliativpfleger, der Tod gehört zu seinem Beruf. Seitdem das Coronavirus grassiert, hat sich seine Arbeit verändert. Im MAZ-Interview erzählt er, wie es ist mit Maske und Handschuhen zu arbeiten und von einem Ehepaar, das nicht voneinander Abschied nehmen konnte.

07:12 Uhr

Die Feuerwehren kennen den Weg. Brandstifter haben schon wieder im alten Garagenkomplex gezündelt. Diesmal an mehreren Stellen gleichzeitig. Das hat auch Folgen für den Verkehr.

18.04.2021

Aktuelles aus Potsdam-Mittelmark

Wie viele Corona-Infektionen sind in Potsdam-Mittelmark dazu gekommen? Wie verbreitet sich das Virus und wie hoch ist der Inzidenzwert? Wir berichten hier über die aktuelle Lage.

10:00 Uhr

In der Nacht zum Sonntag ist in einen Betrieb im Gewerbepark Seedoche eingebrochen worden. Die Täter konnten wohl nichts mitnehmen. Aber sie haben Schaden angerichtet.

09:54 Uhr

Alarm am frühen Morgen: Bei Treuenbrietzen löschen 18 Feuerwehrleute am Montag den Vollbrand eines Autos. Das Feuer ist während der Fahrt ausgebrochen. Die Fahrerin kann sich gerade noch retten.

13:42 Uhr

Sie hatte einen Graben, einen Wall und einen Friedhof: die einstige Slawenburg am heutigen Räuberberg in Phöben. Aus winzigen Funden rekonstruierte Heimatforscher Peter Jäger, wie es dort einmal aussah – und wie der Hügel seinen Namen bekam.

08:52 Uhr

Aktuelles aus Teltow-Fläming

Die Verführungen durch die digitale Welt nehmen zu und verwischen die Grenze zwischen Scheinwelt und Wirklichkeit. Alleine finden Betroffene nur schwer zurück. Eine neue Selbsthilfegruppe will dabei helfen.

06:28 Uhr

Der Stadtteil Jüterbog II könnte viel schöner sein, wenn achtlose Mitmenschen nicht überall ihren Müll entsorgen würden. Neun fleißige Anwohner machten sich deshalb nun ans große Putzen.

18.04.2021

Zahlreiche fleißige Luckenwalder nutzten den Samstagvormittag, um die Stadt bei einer gemeinsamen Müll- und Laubsammelaktion wieder auf Vordermann zu bringen.

18.04.2021

Die landesweite „Notbremse“ ist unausweichlich. Auch im Landkreis Teltow-Fläming stiegen die Corona-Zahlen am Wochenende erneut, die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 140 und erfordert drastische Maßnahmen.

18.04.2021

Aktuelles aus Dahme-Spreewald

Ein lange geplantes Bauvorhaben in Zernsdorf soll endlich starten. Die Zufahrt zum Bahnhof und der Vorplatz werden ausgebaut. Dafür mussten Bäume weichen. Der Kahlschlag sorgt für Kritik.

06:30 Uhr

Björn Langner sucht für seine Gemeinde Heidesee in Corona-Fragen oft Sonderwege. Im Interview spricht er über die Impfkampagne der Gemeinde, ein mögliches Modellprojekt für Tourismus-Akteure – und die schwer erträgliche Perspektivlosigkeit.

18.04.2021

Schönefeld - Gedenken an Corona-Tote

In Schönefeld wurden die Fahnen vor dem Rathaus auf halbmast gesetzt.

18.04.2021

In einer Gedenkveranstaltung mit Wildaus Pfarrerin Cornelia Mix wurde der Opfer am Sonntag feierlich gedacht und für jeden Verstorbenen eine Kerze entzündet. Mit 30 war die Anzahl der Opfer im Wildauer Heim in der Lessingstraße am größten. Im Gedenken an die Verstorbenen und Leidtragenden wurde eine Kupferfelsenbirne im Garten des Hauses gepflanzt und mit einer Schweigeminute an die Toten erinnert.

18.04.2021

Aktuelles aus Havelland

In der MAZ vom April 1991: Werner Appel löst Wolfgang Seeger ab – der Wechsel auf dem Bürgermeisterstuhl verläuft harmonisch. In Schönwalde aber schlugen die Wellen der Erregung hoch: Viele Mieter, Siedler und Pächter fürchten um ihren Wohnsitz.

18.04.2021

Schauspielerin Linda Pöppel war bei Dreharbeiten in Nauen unterwegs. Hier drehen Studenten der Potsdamer Filmuniversität ihren Abschlussfilm „Tamara“. Regisseur Jonas Ludwig Walter fand in Nauen die passenden Kulissen dafür.

18.04.2021

Ein Lauf durch die Funkstadt Nauen ist mehr als nur eine sportliche Angelegenheit. Er bietet auch Begegnungen mit Natur, Kultur und Geschichte. Matthias Schütt hat das für die Märkische Allgemeine erkundet.

18.04.2021

Raus aus dem Funkloch, ein Spielplatz, ein Gehweg – die Warsower haben so einige Wünsche auf Lager und wo es geht, packen sie selbst mit an, um sie zu erfüllen. In der Serie „Dörfer an der B5 vorgestellt“ war die MAZ vor Ort. Warsow liegt rund zwei Kilometer Luftlinie von der B5 entfernt.

18.04.2021

Aktuelles aus Oberhavel

Wie viele Corona-Infektionen sind im Landkreis Oberhavel dazu gekommen? Wie verbreitet sich das Virus und wie hoch ist der Inzidenzwert? Wir fassen den aktuellen Stand zusammen.

10:36 Uhr

Coronavirus: Aktuelles aus Oberhavel - Der MAZ-Corona-Newsblog: Die aktuelle Lage in Oberhavel

Corona in Oberhavel: Wir fassen die aktuelle Lage und die Entwicklungen im Landkreis Oberhavel in unserem MAZ-Newsblog zusammen.

10:25 Uhr

Ein Motorrad der Marke Honda ist in der Nacht zu Montag in Hennigsdorf gestohlen worden. Die Polizei fahndet nach dem Zweirad.

10:22 Uhr

Die MAZ-Leser können endlich wieder ihr „Foto der Woche aus Oberhavel“ wählen. Sechs Motive aus Oberhavel vom vergangenen Wochenende stehen zur Wahl. Für alle Umfrageteilnehmer gibt es die Möglichkeit, an einer Gutscheinverlosung teilzunehmen

10:10 Uhr

Aktuelles aus Ostprignitz-Ruppin

Ein Zeitzeuge zweier Flugzeugabstürze über dem Wusterhausener Dorf Trieplatz erinnert sich noch heute an diesen 22. April 1945. Jetzt fordert er von der Gemeinde die Exhumierung der damals in einer Ecke des Dorffriedhofs verscharrten Opfer. Womöglich könnten ihre Namen gefunden werden.

18.04.2021

15 neue Infektionen mit dem Coronavirus sind dem Gesundheitsamt des Landkreises Ostprignitz-Ruppin am Wochenende gemeldet worden. Der Inzidenzwert sinkt, lag am Sonntag aber noch knapp über 100. Für mindestens eine weitere Woche gelten deshalb verschärfte Regeln.

18.04.2021

Eine 75-jährige Frau aus Dreetz erhielt einen Anruf von einem Betrüger. Dieser sagte, dass Ihr Enkelsohn Geld benötigen würde, um einer Anklage zu entgehen. Angeblich habe er drei Menschen überfahren.

18.04.2021

Im Laufe des Wochenendes sind dem Gesundheitsamt des Landkreises Ostprignitz-Ruppin 15 neue Corona-Infektionen gemeldet worden. Auch die britische Mutation greift weiter um sich. In den Kliniken im Landkreis müssen derzeit 44 Menschen aufgrund einer Corona-Erkrankung behandelt werden.

18.04.2021

Aktuelles aus Prignitz

Wegen Bauarbeiten wird ab Montag zwischen Karstädt und Groß Warnow die Richtungsfahrbahn Schwerin der Autobahn 14 voll gesperrt. Es werden Fugen erneuert. In der Woche darauf folgt die Sperrung in Gegenrichtung.

08:26 Uhr

27 Kilometer Gasleitungen werden im Landkreis Prignitz überprüft. Ein Gasspürer sucht mit einer speziellen Sonde nach Lecks. Der Fachmann ist in mehreren Gemeinden und Städten im Einsatz.

07:03 Uhr

Covid-19 und die Folgen - Die Prignitz gedenkt ihrer Corona-Toten

Am bundesweiten Gedenken für die Opfer der Corona-Pandemie nahm man auch in der Prignitz teil. Eine kleine Gedenkfeier gab es an der Jacobikirche in Perleberg und Kranzniederlegung auch auf dem Friedhof in Pritzwalk.

18.04.2021

Gleichbleibend über 100 pendelt sich die Corona-Inzidenz in der Prignitz ein. In der anbrechenden Woche bietet der Landkreis weitere Möglichkeiten für Schnelltests an. Auch die Bundeswehr stellt hierfür sechs Soldaten ab. Das müssen Sie jetzt wissen.

18.04.2021

Aktuelle Polizeimeldungen

Diebe sind in das Kyritzer Bahnhofsgebäude eingebrochen. Sie stahlen nach ersten Erkenntnissen der Polizei zwei Laptops aus Büros der dort ansässigen Firmen. Der Gesamtschaden ist beträchtlich.

18.04.2021

Betrüger haben einer Seniorin in Teltow einen Schatz gestohlen. Sie versetzten die Dame offenbar so in Sorge, dass sie ihnen drei Goldbarren übergab.

18.04.2021

In ein Reihenhaus sind Unbekannte am Freitagabend in Wittenberge eingebrochen. Die Diebe stahlen nach ersten Erkenntnissen der Polizei Schmuckstücke und eine Uhrensammlung.

18.04.2021

Vor knapp drei Wochen starb ein Radfahrer bei einem Unfall mit einem Lkw am Nuthedamm in Potsdam. Nun gedachte der ADFC des verunglückten Mannes und stellte ein weißes Geisterrad als Mahnmal auf.

08:38 Uhr

Meistgelesene Artikel aus der Region

Aktuelle Videos

1
/
1