Menü
Anmelden
Wetter wolkig
23°/ 9° wolkig
Lokales

Aktuelles aus den Regionen

Für die Wandergruppe „Flinke Füße“ war es ein Ausflug der besonderen Art: Auf Fahrrädern erkundeten die Naturfreunde den Truppenübungsplatz Lehnin. Für viele war der Ausflug wie eine Heimkehr.

15:08 Uhr

Ausbildung in Brandenburg - azubify

Brandenburg ist nicht nur für Studenten eine attraktive Region, sondern ist bei Auszubildenden gleichermaßen beliebt. Zahlreiche Unternehmen sind auf der Suche nach Auszubildenden und haben interessante Stellen ausgeschrieben.

Die Glocke schlägt nun wieder die Stunde vom Turm der Alt Krüssower Kirche. Auch alle weiteren Arbeiten in der ehemaligen Wallfahrtskirche sollen bis 2020 abgeschlossen sein.

15:36 Uhr

Eltern und Politiker warten ungeduldig auf ein Ergebnis. Doch die Kreisverwaltung hat noch nicht einmal die Ausschreibung veröffentlicht. Wie kann der Schülerverkehr in Teltow-Fläming verbessert werden? Auf die Antworten müssen alle noch Monate warten.

14:31 Uhr

Schutzplanken säumen die frisch sanierte B 102 zwischen Hohennauen und Rhinow. Sie sollen die Gefahr von Baumunfällen verringern. Doch nicht jeder kann den stählernen Ungetümen etwas abgewinnen.

14:27 Uhr

Erst war es nur ein kleiner Schaden an einer Mischwasserleitung, aber kaum öffnete der kommunale Versorger die Straße, zeigte sich, dass der Schaden fast 60 Meter lang ist. Das heißt nun sechs Wochen Vollsperrung der Friedrich-Ebert-Straße zwischen Ebräerstraße und Yorkstraße. Auch Busse sind betroffen.

15:27 Uhr

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 6 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Der Walnussbaum soll in Deutschland eine Renaissance erfahren – dafür tritt Vivian Böllersen mit ihrer Walnussmeisterei in Herzberg (Mark) an. Zu ihrem ersten Walnuss-Seminar für Einsteiger kamen 25 Interessenten aus ganz Deutschland.

14:31 Uhr

Die Rettung eines rund 300 Jahre alten Bauernhauses in Sieversdorf geht in die finale Phase: Das Fachwerk wird jetzt von einem Reetdach gekrönt. Seit 2008 engagiert sich der Verein „Leben im Ernhaus“ für dieses Ziel.

14:12 Uhr

Ein Profidealer wollte der Mann vielleicht werden. Doch sein selbst angebautes Marihuana war schlecht. Ehe er ein besserer Gärtner werden konnte, flog er auf. Nun befasste sich das Gericht ihm.

14:10 Uhr

Eindrucksvolle Naturaufnahmen stellten die Naturfotografen Thomas Lerch und Oliver Ulmer in ihrer Multivisionsshow „Die Elbtalauen – Leben am Fluss” in Wittenberge vor.

14:03 Uhr

Hier wächst Brandenburg

In den aufstrebenden Landkreisen wie Teltow-Fläming und Dahme-Spreewald wird das Wachstum unterschiedlich bewertet. Schönefeld will seine Einwohnerzahl verdreifachen, in Rangsdorf tritt man auf die Bremse. Warum, erklären die Bürgermeister Udo Haase und Klaus Rocher.

02.05.2019

Der Wohnungsmarkt in der Region Dahmeland-Fläming ist angespannt. Zwar wird gebaut wie seit Mitte der Neunzigerjahre nicht mehr – vielen Bedürftigen helfen diese Wohnungen aber nicht. Ein Überblick.

02.05.2019

Um rund 2000 Einwohner wächst der Landkreis Teltow-Fläming pro Jahr. Dahinter stehen vor allem junge Paare – wie Clemens und Nicole Mitschke. Ihre Geschichte ist die des Booms im Berliner Speckgürtel.

02.05.2019

Wählen Sie Ihre Region:

Aktuelles aus Potsdam

Weil ein Baum quer auf den Schienen lag, ist am Montagmorgen eine S-Bahn der Linie 7 zwischen den Stationen Griebnitzsee und Wannsee liegengeblieben. 40 Einsatzkräfte waren für etwa eine Stunde im Einsatz – in der Zeit ging nichts mehr.

09:07 Uhr

Als Politiker stehen sie häufig in der Öffentlichkeit. Doch wer sind die Menschen, die für die Potsdamer Entscheidungen treffen? Die MAZ stellt die neuen Stadtverordneten vor – mit einem ganz persönlichen Fragebogen. Heute: Jenny Pöller.

07:43 Uhr

Nach dem Tod des ehemaligen Potsdamer Superintendenten Joachim Zehner würdigen Wegbegleiter seine Stärke im Umgang mit der Krankheit. Der Theologe ist nur 62 Jahre alt geworden.

22.09.2019

Einwanderer werden bei der Gründung eines eigenen Unternehmens unterstützt. Dafür wurde der „Lotsendienst für Migrantinnen und Migranten im Land Brandenburg“ der Social Impact gGmbH jetzt geehrt.

22.09.2019

Aktuelles aus Brandenburg/Havel

Die Geburt eines Kindes ist das größte Glück und der bewegendste Moment im Leben vieler Menschen. Die MAZ begrüßt die kleinen Erdenbürger in der Stadt Brandenburg und dem Umland – und feiert die Ankunft der Zwerge mit einer fortlaufend aktualisierten Bildergalerie.

11:29 Uhr

Brandenburg an der Havel - Theaterfrühstück mit Dagmar Frederic

Dagmar Frederic ist am Sonntag beim Theaterfrühstück in der Theaterklause in Brandenburg aufgetreten. Sie gehörte zu den Künstlern, die die Revue-Operette „Mein Freund Bunbury“ den Gästen vorstellte.

22.09.2019

Zum 13. Wirtschaftsball im Paulikloster strömten festlich gekleidete Gäste. Ein wunderschönes Programm erwartete die Ballgäste in dem stimmungsvollen Saal.

22.09.2019

Die Polizei hat am Freitag einen 18 Jahre alten Drogendealer in Brandenburg an der Havel gefasst. Die Staatsanwaltschaft Potsdam reagierte sofort.

22.09.2019

Aktuelles aus Potsdam-Mittelmark

Wer schon immer mal Apfelsaft selbst pressen oder Flammkuchen mit leckeren Apfelschnitzen belegt probieren wollte, der war am Wochenende bei den Apfeltagen im Naturparkzentrum in Raben genau richtig.

07:36 Uhr

Friedrich Schorlemmer war zu Gast in der Fläming-Bibliothek Rädigke. Es wurde auf die friedliche Revolution 1989 zurückgeblickt. Der Bürgerrechtler beklagt, wie die Meinungsfreiheit strapaziert wird.

22.09.2019

Beschluss der Gemeindevertreter Stahnsdorf - Stahnsdorfer beschließen Stasi-Überprüfung

Auf Antrag der Grünen stimmt die Mehrheit in der Stahnsdorfer Gemeindevertretung für eine Stasi-Überprüfung. Alle Mitglieder in dem Gremium sollen ihre Vergangenheit nachweisen. Doch ein Mitglied stellte sich schon während der letzten Legislaturperiode quer.

22.09.2019

Von Meilensteinen, Postmeilensäulen und kursächsischen Distanzsäulen: Bei der Tagung der Forschungsgruppe Meilensteine in Reetzerhütten hat sich alles um historische Orientierungshilfen gedreht.

11:04 Uhr

Aktuelles aus Teltow-Fläming

Was tun, wenn es in einem Jugenderholungszentrum brennt, und die Zufahrtswege versperrt sind? 120 Einsatzkräfte von DRK, Feuerwehr, ASB und kreisverbandseigenen Sanitätseinheiten probten am Wochenende in Gräbendorf und Klein Köris den Katastropheneinsatz. Nicht alles gelang bei der Übung.

08:09 Uhr

Der Bürgerverein Teltow-Fläming setzt sich für benachteiligte Kinder und Familien ein und organisiert seit mehreren Jahren in Kooperation mit der Stadt und den Wohnungsgesellschaften das Kiezfest. Auf die Besucher wartete ein abwechslungsreiches Programm.

06:11 Uhr

Die SPD bleibt in Blankenfelde-Mahlow am Ruder. Deren Kandidat Michael Schwuchow folgt seinem Parteigenossen Ortwin Baier im Amt. Doch trotz deuticher Führung geriet der Abend zur Zitterpartie.

22.09.2019

Bürgermeisterwahl in Rangsdorf - Klaus Rocher bleibt im Amt

Der neue ist der alte Bürgermeister. Klaus Rocher (FDP) ist bei der Stichwahl mit knapp 60 Prozent der abgegebenen Stimmen im Amt bestätigt worden.

22.09.2019

Aktuelles aus Dahme-Spreewald

Der Weinbauverein Bestensee hatte zum 8. Federweißerfest eingeladen. Zahlreiche Besucher kamen auf den Weinberg, wo neben Federweißem auch Roter Sauser serviert wurde.

05:35 Uhr

Bürgermeisterwahl in Heidesee - Björn Langner setzt sich durch

Mit 53,9 Prozent der Stimmen entscheidet BfB-Kandidat Björn Langner den Kampf ums Bürgermeisteramt in der Gemeinde Heidesee für sich. Er setzt sich damit gegen Falko Brandt (Linke) durch, der auf 46,1 Prozent kam.

22.09.2019

Bürgermeisterwahl in Schönefeld - Christian Hentschel gewinnt die Stichwahl

BIS-Kandidat Christian Hentschel hat die Stichwahl ums Bürgermeisteramt in Schönefeld mit 64,5 Prozent gewonnen. Olaf Damm (CDU) unterlag mit 35,5 Prozent deutlich. Die Wahlbeteiligung lag bei 34 Prozent.

22.09.2019

In vier Gemeinden in Dahme-Spreewald und Teltow-Fläming entscheidet sich heute in der Stichwahl, wer Bürgermeister wird. Hier berichten wir live über die Entscheidungen für die Rathausspitzen von Schönefeld, Heidesee, Blankenfelde-Mahlow und Rangsdorf.

15:53 Uhr

Aktuelles aus Havelland

Nachdem die Kinder und Eltern aus der Kita „Neue Schleuse“ in Rathenow-West lange mit einem Provisorium leben mussten, ist nun die Sanierung nach dem Wasserschaden geschafft. Für ein Dankeschön-Fest, das demnächst gefeiert wird, gab es eine Überraschung.

13:38 Uhr

Im Frühjahr wird ausgesät, im Herbst geerntet. Dazu feiert man auf dem Kolonistenhof Großderschau jeweils ein Fest. Nun stand das Erntefest an. Das Schaugetreide war diesmal Hirse.

13:20 Uhr

Seit Jahren macht das Porsche-Junior-Team auf sich aufmerksam. Jetzt kam es unter die Top 10 der Schülerfirmen – deutschlandweit bei 186 Bewerbern.

12:07 Uhr

Die Geburt eines Kindes ist das größte Glück und der bewegendste Moment im Leben vieler Menschen. Die MAZ begrüßt die kleinen Erdenbürger im Landkreis Havelland – und feiert die Ankunft der Zwerge mit einer fortlaufend aktualisierten Bildergalerie.

11:33 Uhr

Aktuelles aus Oberhavel

Dieses Missverständnis zog einen Polizeieinsatz nach sich: Eine Hennigsdorferin sperrte, ohne es zu bemerken, ihren Ehemann aus der Wohnung aus. Anschließend wunderte sie sich, wo er steckte und meldete ihn schließlich bei der Polizei als vermisst.

12:10 Uhr

Sonntag, kurz vor Mitternacht – früher als erwartet – war alles vorbei: Die alte Brücke über der A10 Höhe Abfahrt Oberkrämer ist abgerissen. Die Autobahn ist freigegeben. Die MAZ fasst das Wochenende zusammen.

09:58 Uhr

Jennifer Collin wird ihr Mandat als Stadtverordnete in Oranienburg ablegen. Darüber informierte die einstige Bürgermeister-Kandidatin per persönliche Erklärung.

09:12 Uhr

Am Sonnabend wurde der 19. Nachwuchswettstreit der Feuerwehren in Marwitz ausgetragen. Bei sechs Stationen waren Geschick und Wissen gefragt.

22.09.2019

Aktuelles aus Ostprignitz-Ruppin

Wittstock/Dosse

Landesgartenschau Wittstock - Zwei Karten zum Preis für eine

Ein Paar benötigt ab sofort nur noch eine Eintrittskarte für die Landesgartenschau (Laga) in Wittstock. Die Veranstalter bedanken sich damit für die Besuchertreue.

12:38 Uhr

Mit Spannung wurde am Montag die Verhandlung gegen den 22-jährigen Magomed M. vor dem Landgericht Neuruppin erwartet. Der gebürtige Tschetschene, der mit seiner Familie in Wittstock lebt, ist wegen Freiheitsberaubung, sexuellen Kindesmissbrauchs, Körperverletzung und weiteren Taten angeklagt. Doch es kam anders.

15:46 Uhr

Der Besitzer dieses verlassenen Fahrrades am Wusterhausener Bahnhof wird gesucht. Die Verwaltung wünscht sich, dass er oder sie es abholen und entsorgen.

15:19 Uhr

Eigentlich setzt der Bauhof auf städtischen Flächen in Lindow ohnehin keine Pestizide ein. Dennoch sprachen sich die Stadtverordneten für ein Pestizid-Verzicht aus – schließlich ist eine solche Selbstverpflichtung auch ein Bekenntnis.

11:26 Uhr

Aktuelles aus Prignitz

Keine Sorge: Hier wird nicht wirklich ein Fuchs gejagt – ausgeritten aber schon. Ansonsten war die traditionelle Fuchsreitjagd in Putlitz ein schöner Ausflug zu Pferde, zu Kutsche und im Kremser.

22.09.2019

Beim Tag der offenen Tür zum 50. Geburtstag des Pritzwalker Zahnradwerks wurden viele Erinnerungen wach. Unter den knapp 700 Besuchern waren viele ehemalige Mitarbeiter des Betriebs.

22.09.2019

Die 24. Preussen-Reitjagd in Sarnow führte bei herrlichem Sonnenschein zum neuen Rastplatz in der Hohen Heide. Veranstalter war wie immer der Reit- und Fahrverein Preussen Pritzwalk.

22.09.2019

Ein versprochener Gewinn von 10.000 Euro macht einen 76-Jährigen aus Lenzen um 900 Euro ärmer. Ermittlungen zu angeblichen Gewinncodes laufen.

22.09.2019

Aktuelle Polizeimeldungen

Oberhavel

Achtung, Blitzer! - Radarkontrolle am Montag

Aufgepasst: Die Polizei in Oberhavel ist am Montag wieder mit dem Radarmessgerät unterwegs und kontrolliert die Einhaltung der Geschwindigkeitsvorschriften.

22.09.2019

Ein Autofahrer hatte sich im Dunkeln zwischen Protzen und Lentzke festgefahren. Ein Atemalkoholtest ergab Rekordverdächtiges.

22.09.2019

In der Nacht von Freitag zu Samstag hat die Polizei in Treuenbrietzen einen stark betrunkenen Radfahrer gestoppt. Der 52-Jährige brachte es auf 2,68 Promille.

22.09.2019

Mit vorgehaltener Waffe erbeutet ein Vermummter Freitagnachmittag 1500 Euro in einer Wittstocker Autowerkstatt. Die Polizei sucht Zeugen.

22.09.2019

Meistgelesene Artikel aus der Region

5

Bürgermeisterwahl in Schönefeld - Christian Hentschel gewinnt die Stichwahl

Aktuelle Videos