Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Barnim 22-Jähriger stirbt bei Autounfall
Lokales Barnim 22-Jähriger stirbt bei Autounfall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:00 07.12.2018
(Symbolbild). Quelle: Stefan Puchner/dpa
Ahrensfelde

Am Donnerstagabend kam es bei Ahrenfelde (Barnim) zu einem tödlichen Verkehrsunfall.

Ungeklärte Ursache

Der 22-Jährige kam nach Angaben der Polizei auf der B158 in der Nähe des Ortsausgangs von Ahrensfelde aus noch ungeklärten Gründen mit dem Wagen von der Straße ab und prallte gegen einen Baum.

Er starb noch vor Ort an seinen Verletzungen.

Lesen Sie weiter

Aktuelle Polizeimeldungen aus Brandenburg und Berlin

Von RND/dpa/lin

Brandenburg Für Rückkehrer, Berlin-Pendler und Familien - Kostenlos Wohnen? In Eberswalde ist es möglich

Tausche Großstadt gegen brandenburgisches Kleinstadtidyll. In Eberswalde (Barnim) ist das seit diesem Jahr problemlos möglich. Die Stadt verlost je für eine Woche eine kostenlose Wohnung. Was steckt dahinter?

16.11.2018

Bei einem schweren Unfall ist am Sonntag ein 65-jähriger Motorradfahrer ums Leben gekommen. Ein zweiter Biker wurde schwer verletzt.

17.09.2018

Ein Motorradfahrer ist am Mittwochabend bei Wildau (Barnim) tödlich verunglückt. Der Fahrer kam mit seinem Fahrzeug von der Straße ab und prallte gegen einen Baum.

06.09.2018