Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Barnim Motorradfahrer (32) verunglückt bei Tour mit Bruder tödlich
Lokales Barnim Motorradfahrer (32) verunglückt bei Tour mit Bruder tödlich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:26 21.07.2019
Bei einer Tour mit seinem Bruder ist ein 32 Jahre alter Motorradfahrer am Sonntag tödlich verunglückt. Quelle: Christian Sappeck/CityNews TV/dpa
Klosterdorf

Ein 32 Jahre alter Motorradfahrer ist am Sonntagmittag im Landkreis Barnim ums Leben gekommen.

Wiederbelebungsversuchen ohne Erfolg

Bei einer Tour mit seinem Bruder ist ein 32 Jahre alter Motorradfahrer am Sonntag tödlich verunglückt. Er kam auf der Kreisstraße bei Klosterdorf (Märkisch-Oderland) in einer Kurve von der Straße ab und prallte gegen einen Baum, wie ein Sprecher des Lagezentrums sagte. Der aus Märkisch-Oderland stammende Mann starb noch an der Unfallstelle. Sein Bruder sei hinter ihm gefahren und nicht verletzt, so der Sprecher.

Die Ursache für den Unfall am Sonntagnachmittag wird noch ermittelt.

Von RND/dpa

In den Krankenhäusern von Brandenburg könnte es bald tierisch zu gehen: Die Gesellschaft für Leben und Gesundheit testet derzeit Tier-Roboter für den Einsatz mit Patienten. Die Katzen-Roboter sollen eine seelische Unterstützung sein.

02.07.2019

Die Badesaison ist noch nicht auf Hochtouren und schon gibt es die ersten Badetoten. Über Pfingsten ist ein Mann aus Biesenthal ums Leben gekommen.

18.06.2019

Auf einer Landstraße bei Eberswalde ist ein Motorradfahrer tödlich verunglückt. Die Ursache des Sturzes ist unklar.

09.06.2019