Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Barnim Zwei Schwerverletzte bei Unfall im Landkreis Barnim
Lokales Barnim Zwei Schwerverletzte bei Unfall im Landkreis Barnim
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:50 28.11.2019
Symbolbild Quelle: Stefan Puchner/dpa
Werneuchen

Wegen eines Verkehrsunfalls ist die Bundesstraße 158 in Werneuchen (Landkreis Barnim) am Donnerstagmorgen voll gesperrt gewesen. Ein Auto habe sich dort am frühen Morgen mehrfach überschlagen, sagte ein Polizeisprecher. Die zwei Insassen wurden schwer verletzt. Weitere Details waren noch nicht bekannt, die genauen Umstände wurden ermittelt. Die Sperrung dauerte am Morgen mehrere Stunden an.

Von RND/dpa

Ein tödlicher Unfall ereignete sich am frühen Sonntagmorgen auf der L30 in Schönwalde. Eine Frau war mit ihrem Auto in eine Baumgruppe gekracht.

24.11.2019

Bei einem Unfall auf der Rüdnitzer Chaussee sind am Samstagabend fünf Menschen verletzt worden – darunter vier Kinder. Die Straße musste gesperrt werden.

03.11.2019

EnBW teilte mit, dass der erste Solarpark des Konzerns ohne Förderung nach dem Erneuerbare-Energie-Gesetz 2020 in Betrieb genommen werden soll. Damit entsteht der aktuell größte Solarpark Deutschlands.

16.10.2019