Menü
Anmelden
Lokales So war das 1. Halbjahr 2017 in der Prignitz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:53 22.12.2017

So war das 1. Halbjahr 2017 in der Prignitz

Zum Kafffeetrinken auf dem Großen Markt in Perleberg lädt der Bürgerverein ein. Dafür werden Tische und Stühle sowie Schirme aufgestellt. Die von Vereinsmitgliedern organisierte Aktion zum 20-jährigen Bestehen des Perleberger Bürgervereins soll ein Zeichen setzen und den Marktplatz beleben, weil es in der Stadt zu wenig Cafés gebe. Mit mehr als 250 Mitgliedern gehört der Bürgerverein zu den größten in der Region. Die Veranstaltung soll nächstes Jahr wiederholt werden.

Quelle: Marcus J. Pfeiffer

Eichhörnchen feiert: Vor 30 Jahren zog das Lachen der Kinder in die kommunale Kita am Schlosspark in Meyenburg ein. Leiterin Sybille Gerike und ihr Team laden mit den Eltern zu einem Fest ein. Es bildet den Höhepunkt der Festwoche zum 30-jährigen Bestehen des Gebäudes. Geschenke gibt es auch – für die Kinder.

Quelle: Beate Vogel

18 Fliegerbomben aus dem Zweiten Weltkrieg werden im Wald bei Breese in die Luft gesprengt. Schon vor einem Jahr waren im Zuge der Deichbauarbeiten Bomben entschärft worden. Diesmal sind in einem Abstand von 30 Sekunden 16 Detonationen zu hören.

Quelle: Andraes König