Menü
Anmelden
Lokales Das Wichtigste aus 2018 in Teltow, Kleinmachnow und Stahnsdorf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Das Wichtigste aus 2018 in Teltow, Kleinmachnow und Stahnsdorf

2. Januar:  Ein 19-jähriger Stahnsdorfer zündet am Neujahrsmorgen in Kleinmachnow einen selbstgebauten Mega-Böller. Die Explosion verletzt ihn am Kopf so schwer, dass er noch vor Ort stirbt.

Quelle: Rainer Schüler

2. Januar:  Ein 19-jähriger Stahnsdorfer zündet am Neujahrsmorgen in Kleinmachnow einen selbstgebauten Mega-Böller. Die Explosion verletzt ihn am Kopf so schwer, dass er noch vor Ort stirbt.

Quelle: Rainer Schüler

2. Januar:  Ein 19-jähriger Stahnsdorfer zündet am Neujahrsmorgen in Kleinmachnow einen selbstgebauten Mega-Böller. Die Explosion verletzt ihn am Kopf so schwer, dass er noch vor Ort stirbt.

Quelle: Rainer Schüler