Menü
Anmelden
Lokales Rheinsberg damals und heute
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:53 02.03.2018

Rheinsberg damals und heute

7-9 30 Bilder

Die ehemalige Kreissparkasse in der Berliner Straße 17 - in einer Aufnahme von 1920. Ein Fahrradhändler hatte dort sein Geschäft und auch die Polizei residierte zu DDR-Zeiten im Gebäude.

Quelle: Verein Stadtgeschichte Rheinsberg e.V.

Heute ist die ehemalige Kreissparkasse ein normales Wohnhaus mit einer Verkaufsstelle.

Quelle: Regine Buddeke

Die Aufnahme von 1910 zeigt das ehemalige Bahnhofs-Hotel: direkt gegenüber vom Bahnhof war sozusagen die erste Adresse für Touristen, die mit der Bahn nach Rheinsberg kamen. Die Straße war damals noch wenig bebaut. Als 1945 die Carmol-Fabrik niederbrannte, in der die „Allzweck-Waffe“ Carmol produziert wurde - ein Mittel, das gegen alles half - wurde Carmol in das Gebäude des Bahnhof-Hotels verlegt. Seit den 1990ern steht es leer.

Quelle: Verein Stadtgeschichte Rheinsberg e.V.
7-9 30 Bilder