Menü
Anmelden
Lokales Willkommen in der Wittstocker Nachbarschaft!
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:28 28.05.2018

Willkommen in der Wittstocker Nachbarschaft!

Seit Jahren engagiert sich Karin Kranz (78) aus Wittstock für die Senioren in der Dossestadt und im Landkreis Ostprignitz-Ruppin. Sie gehörte vor 19 Jahren zu den Mitbegründern des Wittstocker sowie des Kreisseniorenbeirats. Aus dem Vorstand des Kreisseniorenbeirats ist sie nun verabschiedet worden, den Vorsitz des Wittstocker Seniorenbeirats gibt sie im Juli ab. "Man soll gehen, wenn es am schönsten ist", sagt Karin Kranz. In beiden Beiräten sowie der Volkssolidarität bleibt die langjährige Leiterin des Wittstocker Sozialamts aber vertreten. Ebenso nimmt sie regelmäßig an den Plattdeutschstammtischen teil.

Quelle: Christian Bark

Hallo Nachbar Wittstock: Axel Manz (50) ist Ortsvorsteher in Dossow. Der gelernte Bautischler ist in seiner raren Freizeit gern mit dem Paddelboot unterwegs. "Mein Beruf wird schon zum Hobby", sagt er, weil er als Ortschef viel zu tun hat. Große Reisen und ferne Länder braucht er nicht. Da werkelt er lieber zu Hause oder fährt mal an die Ostsee, wenn er sich etwas entspannen will.

Quelle: Björn Wagener

Hartwig Finke (54) aus Freyenstein ist bodenständig und in seinem Ort fest verwurzelt. „Unsere ganze Familie ist heimatverbunden, seit 1860 ist unser Stammbaum hier zu finden.“ Der Elektriker ist seit 1999 selbstständig tätig und auch in der Freizeit breit aufgestellt. Seit 1981 ist Hartwig Finke Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr in Freyenstein und seit zehn Jahren dort als Einheitsführer aktiv. Außerdem spielt er Fußball und läuft seit fünf Jahren bei FK Hansa Wittstock auf.

Quelle: Christamaria Ruch