Menü
Anmelden
Lokales Hallo Nachbar in Brandenburg an der Havel und Umgebung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:27 05.11.2019

Hallo Nachbar in Brandenburg an der Havel und Umgebung

4-6 110 Bilder

Naturverbundenheit ist Christiane Kunstek wichtig. Die 43-Jährige entspannt gern am Havelufer, schätzt die Baumbestände in den städtischen Parks und bezeichnet sich selbst als „Brandenburgerin mit Herz und Seele.“ Die Mentaltrainerin vertraut der Kraft der Gedanken und will Menschen zeigen, dass jeder ein neues Glück erschaffen kann, wenn er daran glaubt. Christiane Kunstek wünscht sich im Alltag mehr Toleranz und ein „Miteinander mit Herzlichkeit.“ Sie würde sich freuen, wenn Veranstaltungen wie das Kleinkunstfestival bekannter werden. Christiane Kunstek will Menschen helfen, sich mental und persönlich weiterzuentwickeln und gibt Wissen weiter.

Quelle: privat

Bewegung, kreative Basteleien, Technik und Modellrennsport sind Hobbys, die Daniel Schultz begeistern. Der 34-Jährige schätzt, wie sich „Brandenburg an der Havel seit den Neunzigerjahren baulich verändert hat.“ Insbesondere der Nicolaiplatz ist für ihn eine der besten Neugestaltungen der letzten Jahre. Der technische Angestellte wünscht sich, dass Gegensätze von Menschen gesellschaftlich mehr akzeptiert und „diese als Bereicherung und nicht persönliche Einschränkung empfunden werden.“ Daniel Schultz hofft, dass Kindern und Jugendlichen in der Havelstadt mehr Räume und leer stehende Hallen für die Ausübung ihrer Hobbys zur Verfügung gestellt werden.

Quelle: privat

Melissa Feuerherdt ist 19 Jahre jung, eine gebürtige Brandenburgerin und hat ihr Abitur am von-Saldern-Gymnasium in Brandenburg/Havel gemacht. Zur Zeit absolviert sie eine Aus- und Fortbildung zur Handelsfachwirtin. Sie setzt sich in ihrer Freizeit für besseren Umweltschutz durch korrekte Mülltrennung ein und würde sich über mehr Mülleimer im öffentlichen Raum freuen. Außerdem sollten mehr Bäume gepflanzt und Arbeitsplätze durch die Förderung kleiner Unternehmen geschaffen werden. Darüber hinaus würde sie sich noch mehr sanierte Häuser und Wohnungen wünschen. Ihr Ziel ist es, nach ihrer erfolgreichen Ausbildung als Führungskraft im Handel zu arbeiten.

Quelle: Privat
4-6 110 Bilder