Menü
Anmelden
Lokales Minister-Rücktritte in Brandenburg seit 2009
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:31 28.08.2018

Minister-Rücktritte in Brandenburg seit 2009

Jutta Lieske (SPD) Landwirtschaftsministerin zurückgetreten. am 24. 02. 2010 Foto:MAZ/Bernd Gartenschläger

Quelle: MAZ

Brandenburgs Innenminister Rainer Speer (SPD) verkündet am Donnerstag (23.09.2010) auf einer kurzfristig einberufenen Pressekonferenz in Potsdam seinen Rücktritt mit sofortiger Wirkung. In den vergangenen Wochen war er wegen zahlreicher Vorwürfe im politischen und privaten Bereich unter Druck geraten. Foto: Nestor Bachmann dpa/lbn +++(c) dpa - Bildfunk+++

Quelle: dpa-Zentralbild

27. Januar 2011: Nach einer Dienstwagen-Affäre tritt Bildungsminister Holger Rupprecht (SPD) zurück. Er hatte zuvor für seinen Skiurlaub kostenlos einen allradgetriebenen Wagen eines Autohauses genutzt, um ihn als möglichen Dienstwagen zu testen. Ein Ermittlungsverfahren der Staatsanwaltschaft Neuruppin gegen Rupprecht wegen Vorteilsnahme endete mit einer Geldbuße.

Quelle: dpa-Zentralbild