Menü
Anmelden
Lokales Gedenkveranstaltung zum 30-jährigen Mauerfall am Grenzturm in Bergfelde
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:42 10.11.2019

Gedenkveranstaltung zum 30-jährigen Mauerfall am Grenzturm in Bergfelde

Rund 300 Gäste waren am Sonnabend zum ehemaligen Grenzturm bei Bergfelde geströmt, um an der dortigen Gedenkveranstaltung zum 30-jährigen Mauerfall-Jubiläum teilzunehmen. Neben eindringlichen Ansprachen wurde neben dem Turm ein Memorial zur Mauergeschichte eröffnet, das von angehenden Abiturienten des Marie-Curie-Gymnasiums aus Hohen Neuendorf erarbeitet wurde.

Quelle: Robert Roeske

Rund 300 Gäste waren am Sonnabend zum ehemaligen Grenzturm bei Bergfelde geströmt, um an der dortigen Gedenkveranstaltung zum 30-jährigen Mauerfall-Jubiläum teilzunehmen. Neben eindringlichen Ansprachen wurde neben dem Turm ein Memorial zur Mauergeschichte eröffnet, das von angehenden Abiturienten des Marie-Curie-Gymnasiums aus Hohen Neuendorf erarbeitet wurde.

Quelle: Robert Roeske

Rund 300 Gäste waren am Sonnabend zum ehemaligen Grenzturm bei Bergfelde geströmt, um an der dortigen Gedenkveranstaltung zum 30-jährigen Mauerfall-Jubiläum teilzunehmen. Neben eindringlichen Ansprachen wurde neben dem Turm ein Memorial zur Mauergeschichte eröffnet, das von angehenden Abiturienten des Marie-Curie-Gymnasiums aus Hohen Neuendorf erarbeitet wurde.

Quelle: Robert Roeske