Menü
Anmelden
Lokales Eine kleine Bahngeschichte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:16 15.12.2019

Eine kleine Bahngeschichte

Alles, was Krach machen könnte, haben Baruther, Klasdorfer und Glashütter mitgebracht: Rasseln, eine Trommel und eine Gitarre, aber auch Kochtöpfe und Holzlöffel.

Quelle: Jutta Abromeit

Einen Kaffegruß vom Bahnsteig fürs Zugpersonal reicht hier Katharina Schicke hinauf.

Quelle: Jutta Abromeit

Halte-Dank-Fest auf dem Bahnsteig des Haltepunkts Klasdorf - hier wird als erster der RE5-Zug 7.28 Uhr nach Berlin begrüßt

Quelle: privat