Menü
Anmelden
Lokales 10 Fakten über Rammstein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:48 19.06.2019

10 Fakten über Rammstein

Es gibt keine Tickets mehr! Die Eintrittskarten wurden bei Eventim personalisiert angeboten. Man kommt also nur mit Personalausweis ins Konzert. Über den Zweitvermarkter Viagogo wurden weitere Tickets vergeben, mit denen die Fans allerdings nicht ins Konzert gelassen werden.

Quelle: dpa

Seit 25 Jahren ist Rammstein für seine spektaulären Pyroshows bekannt. In den Anfangsjahren kam es vor, dass sich Musiker oder Fans verletzten. Der Frontsänger der Band, Till Lindemann, ließ sich 1996 als Pyrotechniker ausbilden. Seitdem sind die Auftritte unfallfrei.

Quelle: Axel Heimken/dpa

Zart besaitet sind die Rammstein-Musiker nicht. In dem Video „Rosenrot“ spielten die Mitglieder der Band Mönche, die sich mit der Peitsche geißeln. Es besteht das Gerücht, dass die Musiker sich vor der Aufnahme mit Wodka betäubten und die Geißelungen echt gewesen sind.

Quelle: dpa/Axel Heimken