Menü
Anmelden
Lokales Kunst- und Atelierhäuser in Potsdam
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:31 10.09.2019

Kunst- und Atelierhäuser in Potsdam

Ronald Glomb, Claudia Hauptmann, Olga Maslo, Elvira Sicichina und Beret Hamann (v.l.) im Atelierhaus Seestraße 11, das 2004 in einem leerstehenden Plattenbau eröffnet und schon im Jahr darauf wieder geräumt werden musste, weil das Land die Immobilie verkaufen wollte.

Quelle: Bernd Gartenschläger

Die Künstlergemeinschaft im Atelierhaus Panzerhalle Groß Glienicke wurde 2003 nach Potsdam eingemeindet. Nach dem Abriss des monumentalen Gebäudes für Wohnungsbau bekamen sie neue Räume in der alten Waldschule.

Quelle: Joachim Liebe

Das Künstler- und Gründerzentrum Puschkin in der Puschkinallee 16 wurde kurz nach dem Aus der Seestraße eröffnet. Es hielt sich drei Jahre.

Quelle: Bernd Gartenschläger