Menü
Anmelden
Lokales Gedenken an Befreiung vom Nationalsozialismus in Kienitz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:13 31.01.2020

Gedenken an Befreiung vom Nationalsozialismus in Kienitz

1-3 7 Bilder

Am 31. Januar 1945 schreibt Kienitz Geschichte. In den frühen Morgenstunden kommen 1500 Soldaten der Roten Armee nahezu unbemerkt über die vereiste Oder und besetzen den Ort. 75 Jahre später wird hier an die historischen Ereignisse erinnert.

Quelle: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dp

Am 31. Januar 1945 schreibt Kienitz Geschichte. In den frühen Morgenstunden kommen 1500 Soldaten der Roten Armee nahezu unbemerkt über die vereiste Oder und besetzen den Ort. 75 Jahre später wird hier an die historischen Ereignisse erinnert.

Quelle: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dp

Am 31. Januar 1945 schreibt Kienitz Geschichte. In den frühen Morgenstunden kommen 1500 Soldaten der Roten Armee nahezu unbemerkt über die vereiste Oder und besetzen den Ort. 75 Jahre später wird hier an die historischen Ereignisse erinnert.

Quelle: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dp
1-3 7 Bilder