Menü
Anmelden
Lokales Youlab 2020 in Oranienburg – Unternehmen stellen sich vor
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:21 12.02.2020

Youlab 2020 in Oranienburg – Unternehmen stellen sich vor

1-3 7 Bilder

Zum ersten Mal bei der Youlab dabei war der Gewerbeverein Mühlenbecker Land. „Unsere Region vertreten und Azubis auf uns aufmerksam machen“, das erhofft sich der Verein von der Messe sagt Mario Müller (l.). „Vor allem die Handwerker haben es schwer, Nachwuchs zu finden.“ Dabei seien die Bedingungen im Mühlenbecker Land ideal: „Bei uns kann man wohnen und arbeiten.“

Quelle: Nadine Bieneck

Als wichtigen Rekrutierungsmarkt für die Mittelbrandenburgische Sparkasse (MBS) sieht deren Marktdirektor Privatkunden, Olaf Neupert (hinten, 2.v.r.), die Youlab in Oranienburg. Insgesamt rund 100 Azubis werden gegenwärtig bei der MBS im gesamten Land ausgebildet, elf sind es gegenwärtig in Oberhavel. Dabei geht der Trend zum dualen Studium. „Der Bedarf ist da, wir wollen die jungen Mitarbeiter nach ihrer Ausbildung übernehmen“, sagt Leonie Gipkens (r.), Ausbildungsbetreuerin bei der MBS, „wir freuen uns auf spannende Begegnungen und interessante Gespräche auf der Messe.“

Quelle: Enrico Kugler

Bei den Oberhavel Kliniken läuft der Bewerbungsmarathon für das Ausbildungsjahr 2020 auf vollen Touren. Insgesamt 70 Azubis in zahlreichen verschiedenen Berufen möchte Antje Schütz (r.), stellvertretende Personalleiterin der Kliniken, insgesamt an den drei Standorten in Oranienburg, Hennigsdorf und Gransee in diesem Jahr einstellen. Vor allem angehende Pflegefachmänner und – frauen werden gesucht. Bis 29. Februar können sich Interessenten bewerben. Grundvoraussetzung sind ein Schulabschluss und ein Praktikum. Antje Schütz sagt: „Diesen Beruf muss man wollen und mögen.“

Quelle: Nadine Bieneck
1-3 7 Bilder