Menü
Anmelden
Lokales Brandenburger zeigen Poesiealben im Stadtmuseum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
20:32 13.05.2020

Brandenburger zeigen Poesiealben im Stadtmuseum

Charlotte Elisabeth Wette begann 1787 ihr „Album der Freundschaft“, Museumsleite­rin Anja Grothe ihr Poesiealbum im Jahr 1980.

Quelle: Stadtmuseum Brandenburg

So sieht das Cover des ältesten Poesiealbums im Brandenburger Stadtmuseum aus.

Quelle: André Großmann

Dieses Netzwerk der Freundschaft entstand 1906 im Poesiealbum der Brandenburgerin Johanna Seyffert.

Quelle: André Großmann
Anzeige