Menü
Anmelden
Lokales Bombensprengung unter Wasser 2010
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:39 24.06.2020

Bombensprengung unter Wasser 2010

Eine Weltkriegsbombe, ein 250-Kilo-Blindgänger US-amerikanischer Bauart, wurde am 14. Oktober 2010 in Potsdam unter Wasser zur Detonation gebracht. Blick auf die Sprengstelle.

Quelle: Bernd Gartenschläger

Eine Weltkriegsbombe, ein 250-Kilo-Blindgänger US-amerikanischer Bauart, wurde am 14. Oktober 2010 in Potsdam unter Wasser zur Detonation gebracht. Blick auf die Sprengstelle.

Quelle: Bernd Gartenschläger

Bei der Sprengung gab es eine 70 Meter hohe Fontäne aus Erdbatzen, Wasser und Stroh.

Quelle: Bernd Gartenschläger