Menü
Anmelden
Lokales Ökologischer Landwirt Christian Hoffmann aus Dahndorf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:16 02.03.2021

Ökologischer Landwirt Christian Hoffmann aus Dahndorf

Inkarnatklee, Winterwicken und Welches-Weidelgras fühlen sich auf dem Feld von Christian Hoffmann wohl. Die humusmehrende Zwischenfrucht, die den Boden mit organischer Masse anreichert, ernährt die Lebewesen in der Erde.

Quelle: Johanna Uminski

Ölrettich, Weidelgras und Unkraut bilden eine Erosionsschicht und Nährstofffixierung - dadurch können die Nährstoffe im Boden durch den Niederschlag nicht mehr abgetragen werden. Die Nährstoffe dienen dann den Lebewesen im Boden.

Quelle: Johanna Uminski

Nur wenige Stunden nachdem eine Kuh ihr Geschäft auf der grünen Wiese hinterlassen hat, wird der Kuhfladen von unzähligen Insekten bevölkert, die sich davon ernähren.

Quelle: Johanna Uminski