Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg/Havel 18.000-Euro-Golf gestohlen
Lokales Brandenburg/Havel 18.000-Euro-Golf gestohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:54 23.06.2019
Symbolbild. Quelle: dpa
Brandenburg/H

Unbekannte haben am Freitag ein wertvolles Auto in der Bahnhofsvorstadt gestohlen. Der VW Golf stand nach Polizeiangaben gesichert vor dem Haus in der Großen Gartenstraße auf einem öffentlichen Parkplatz.

Der schwarze VW Golf hat das amtliche Kennzeichen BRB-L 1317. Der Sachschaden beträgt etwa 18.000 Euro. Eine Anzeige wurde aufgenommen. Die Polizei hat das Auto zur Fahndung ausgeschrieben.

Von MAZ

Niemand wurde verletzt, als im Keller eines Mehrfamilienhauses in Hohenstücken ein Feuer ausbracht. In einem Verschlag hatten Unbekannte mutmaßlich alte Möbel angezündet. Die Polizei vermutet Brandstiftung.

23.06.2019

Schreck in der Abendstunde. Ein Mann läuft mit Waffe im Hosenbund durch Brandenburg/Havel. Noch dazu ist er betrunken. Die Polizei stellt fest, dass er keinen Waffenschein hat. Sie schaut sich die Waffe näher an.

23.06.2019

Zum zweiten Mal innerhalb weniger Tage haben Unbekannte einen Spargelstand beschädigt. So schlimm wie Dienstagnacht auf dem Görden fiel der Schaden an diesem Samstag in Kirchmöser nicht aus.

23.06.2019